Virtual ANS

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von Anonymous, 7. Oktober 2013.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hat noch jemand den Virtual ANS, den virtuellen "Nachbau" dieses Monsters aus der Sowjetunion?

    Hier das Original:

    http://en.wikipedia.org/wiki/ANS_synthesizer

    Und hier der link zum Nachbau (gibts für iOS, Android, Windows und Linux):

    http://www.warmplace.ru/soft/ans/

    Hab es mir vorgestern runter geladen und finde die Sounds extrem abgefahren. Die Bedienung ist am Anfang etwas seltsam, aber man gewöhnt sich doch recht schnell daran.
     
  2. Phil999

    Phil999 aktiviert

    empfehlenswert mit einem Graphiktablet.
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja, damit klappts bestimmt noch besser.
    Auf dem iPad ist es ok, auf dem iPhone schon ein bissl arg fummlig zu bedienen. Was mich in der U-Bahn aber trotzdem nicht vom Klänge basteln abhält. :)
     

Diese Seite empfehlen