VolcaRock mal wieder, pitch bend

Dieses Thema im Forum "Sound Praxis / Synthese" wurde erstellt von maak, 24. Juni 2018.

  1. maak

    maak |||

    Mich interessiert gleich am Anfang beim Eröffnungs chord:

    Wie bekommt man den filter drop/pitch bend (ist das überhaupt der pitch) hin, ohne eigentlich was am Synth zu machen? Wie geht das? Und gleich danach, kommt der Bass
    noch mal nach oben, wahrscheinlich weil der filter wieder geschlossen wird.

    Also alles was zwischen 0 - 7 sec. passiert.

    Ich find die Anfangssequenz sehr geil, komm aber nicht dahinter wie man das macht.


    Ansehen: https://www.youtube.com/watch?v=MDTVR_Die7k



    Ansehen: https://youtu.be/MDTVR_Die7k?t=7
     
  2. Summa

    Summa hate is always foolish…and love, is always wise...

    Hab' keinen Juno, polyfones Portamento/Glide oder Pitch EG dürfte der nicht haben??? - letzteres wäre zumindest mein Ansatz bei den meisten meiner Synths.
    Edit: Vielleicht ist der Juno gemodded oder per DCB, mit CV/Gate und wird extern gesteuert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2018
    maak gefällt das.
  3. maak

    maak |||

    Ich auch nicht aber die Juno Patrches in Diva haben einen Glide Parameter. Aber selbst wenn ich den nehme
    komme ich maximal zu so was

    https://chirb.it/hvesNy

    mehr und es hört sich eher lustig an.
     
  4. maak

    maak |||