VST Host Sync

Neonlove1980

Neonlove1980

.
hallo wie kann man bei VST host

externe geräte syncen ?

hab da sen step 64 .. funktioniert gut

aber

der sendet ja garkeine clockdaten raus

Verkabelung:

M Audio box (midi out) ---> Alesis MMT8 (midi In) ----> (Midi Thru) zum Döpfer Dark Time / (Midi Out) zum MFB 522 ....

nur bekomm ich vom programm kein start , stop und die clock ....

kennt sich da wer aus ?
 
Neonlove1980

Neonlove1980

.
ja VST Host das programm

habe einen Step Sequenzer(Step4free) da laufen ... und möchte das mein Drumcomputer (MFB 522) Start,Stop,Clock daten bekommt ....

mein Döpfer darktime wird dadurch angestreuert ... das funktioniert auch alles gut ...

nur bekommt mein MFB kein Midi Signal ....
 
P

ps4074iclr

Guest
Auf der Homepage von "VST Host" steht zwar nix von Synchronisation, aber im KVR Forum ( http://www.kvraudio.com/forum/viewtopic.php?t=176327 ) gibt zumindest jemand einen Hinweis auf die "Remote Control Settings".
Schau doch da mal rein, vielleicht gibts da was dazu.

Falls es mit "VSTHost" tatsächlich gar nicht geht, wär vielleicht n alter kommerzieller Softwaresequencer eine Erwägung wert. Als gebrauchte Software kriegst du Cubase VST sicher nachgeschmissen (oder evtl sogar noch Kohle für die Endsorgung des Datenträgers) und Cubase VST kann definitiv MIDI Sync out seit den ersten Versionen! Gleiches gilt für emagic Logic und Ableton Live, wobei letzteres als recht junger Spross sicher nicht so günstig zu haben ist, wie die alten Dinger.
 
 


News

Oben