Wandlerqualität Multiface1 vs Multiface2 ?

Dieses Thema im Forum "Studio" wurde erstellt von moroe, 17. Februar 2011.

  1. moroe

    moroe Tach

    Hallo

    Möchte 4 Adat Wandler an meine RME Raydat hängen.

    Die Multifaces kann man ja auch als reinen ADAT Wandler ohne Cardbus Karte betreiben.

    Vier Multiface2 sind mir zu teuer und nun hab ich mir gedacht vier Multiface1 an meine Raydat zu hängen.

    Gibts zwischen den beiden grosse unterschiede bezüglich Klang und Rauschverhalten ?

    Grüsse

    Moroe
     
  2. TROJAX

    TROJAX bin angekommen

    Weiss nicht was die Daten sagen, aber die Qualität der Wandler sind identisch.
     
  3. Centurion

    Centurion Tach

    RME sacht:

    Unterschiede zum Multiface I

    Entscheidende Änderungen erfolgten am Innenleben. Das Multiface II enthält weiterentwickelte Funktionen der Fireface- und OctaMic-Serie:

    * 1 x Hi-Power Analog Line/Headphone Out mit Volume-Regler (119 dB(A) SNR)
    * analoge Eingangsstufe mit verbesserten CMRR, niedrigerem THD und einem um 10 dB verbesserten SNR
    * analoge Ausgangsstufe mit deutlich niedrigerem THD
    * synchronisiertes und effizienteres Netzteil
    * Referenzlevel der analogen I/Os kann nun auf der Frontseite mit zwei separaten Schaltern, statt des bislang verwendeten
    internen Jumpers, gewechselt werden
    * der ADAT-Sync-Anschluss wurde zugunsten eines grösseren Abstandes zwischen den Klinkenbuchsen entfernt
    * Verbessertes Gehäuse und großzügigeres Board-Layout, zur Verbesserung der technischen Leistungsdaten und der
    Qualität.
     
  4. fab

    fab Tach

    achtung: das multiface vergisst seine einstellungen, wenn es keinen strom bekommt.
    als nur-wandler ist es deshalb leider NICHT brauchbar, obwohl es den "disconnect" modus hat.
    es sei denn, man ließe den strom immer an. anders ist das beim fireface.
     
  5. ossi-lator

    ossi-lator bin angekommen

    wie meinst du das? einmal eingestellt und abgespeichert vergisst das multiface eigentlich nichts.........bitte näher erklären.
     
  6. fab

    fab Tach

    es gibt keinen batteriegespeisten puffer. wenn du ein routing einstellst, auf "disconnect" klickst und die verbindung zum rechner trennst, bleibt es zwar. wenn du jetzt aber den strom ausmachst, dann ist es weg. machst du ohne rechner den strom wieder an, funktioniert das multiface nicht mehr als wandler/mischer. du musst es wieder mit dem rechner verbinden.
     
  7. ossi-lator

    ossi-lator bin angekommen

    okay, verstanden. da ich es so nicht nutze, war es mir erst nicht klar.
     
  8. moroe

    moroe Tach


    Hi

    Ich route nur im Sequenzer (Cubase).

    Das Multiface sollte nur die analogen Anschlüsse 1:1 an die Raydat weiterleiten.

    Tut es das in der default Konfiguration ?

    Grüsse

    Moroe
     
  9. fab

    fab Tach

    leider nein.
     

Diese Seite empfehlen