Wavestation SR und Sounddiver

Dieses Thema im Forum "PC" wurde erstellt von Janosch, 22. Mai 2006.

  1. Hallo,
    nach dem ich meine neueste Erungenschaft, eine Wavestation SR, am Wochenende in betrieb genommen habe habe ich gleich ein Problem.

    Ich habe mir im Internet einiges an Sounds extra für die SR gezogen.
    Die Daten liegen im Sounddiver *.lib vor.

    Wenn ich jetzt eine Library öffne und die Daten an die Wavestation übertragen will dann escheint folgende Fehlermeldung "Für 47 von 118 Einträgen konnte kein passendes Gerät gefunden werden"

    Dementsprechend wurden dann auch nur ein paar Sounds an die Wavestation übertragen.

    Ich verstehe das nicht, die Sound sind extra für die Wavestaion SR und trotzdem kann Sounddiver die nicht richtig zuordnen.
    Kann mir jemand sagen wo das Problem liget und wie ich es beheben kann?

    Gruß
    Janosch
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hast du schon einmal versucht die einzelnen Soundbestandteile (Programme, Patches, WaveSequenzen etc.) einzeln mit der maus in die entsprechenden Memory Manager von Sounddiver zu ziehen ?

    ich meine, zuerst die Library öffnen, dann nach "Art" sortieren, die einzelnen Bestandteile nacheinander auswählen und von dort mit der Maus in den Memory Manager ziehen.

    es gab ja damals mehrere Versionen der WS (Wavestation, Wavestation EX, Wavestation AD, Wavestation SR), da kann es schon einmal Stress geben (zumal die Sound- "Organisation" einer Wavestation schon immer recht katastophal war).
     
  3. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Beim Zusammenspiel von Sounddiver und der Wavestation gibt es mitunter Probleme weil die WS eine etwas komplizierte Organisation der Patches und Performances hat. Ich hatte damit auch oft meine Problemchen. Besser ist es, die Sounds im .syx Format mit einem SysEX-Dumper in die WS zu laden. Wenn Du die Sounds dann mit Sounddiver editieren willst, mußt Du die einzelnen Sounds aus der WS vom Sounddiver aus anfordern. Ich finde so kommt man am Besten klar. Bänke im syx- und MiDi- Format finden sich ebenso reichlich im Netz. Eine Auswahl von den Links findest Du auf meiner WS Seite.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    es scheint wohl unterschiedliche .syx formate zu geben, denn der sounddiver "frisst" längst nicht alle .syx files.
    von daher ist es natürlich ratsam ein anderes programm zu nehmen.
    sind die sounds aber erst einmal in der wavestation, dann sollte es sounddiver schon schaffen einen kompletten dump der wavestation anzufordern.
    sollte das nicht klappen, dann liegt das meist entweder am midi interface (da ist sounddiver mitunter sehr wählerisch), oder an den in sounddiver eingestellten timeout werten.

    mit interfaces von emagic (amt8, unitor etc.) fährt man da wohl am sichersten.

    Die 118 Einträge setzen sich wohl aus folgenden zusammen:
    50 Performances,
    35 Patches,
    32 Wave<a href="https://www.sequencer.de/specials/sequencer.html">Sequencer</a>uencen
    1 Global
    = 118 Einträge

    warum da 47 Einträge "nicht passen wollen" ist seltsam
     
  5. tomcat

    tomcat -

    Die Wavestation (ich red mal von der AD) kann soweit ich mich erinnere immer nur komplette Bänke up/downloaden. Dazu kommt das viele Sounds auf eigene Wavetables referenzieren. Und die sind oft nicht mehr so da wenn man mit SD rumsortiert.

    Hatte auch mal 10.000 Sounds für die WS im SD, habs dann aber bleiben lassen ;-)
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    ja, ist schon stressig zum verwalten und hin und her dumpen.
    da macht das plugIn der ws wirklich sinn :floet:
     
  7. Ermac

    Ermac -

    Der Mann will aber keine Software benutzen! (auch wenn ich Dir das in dem FAll echt nur empfehlen kann!!!!)

    WIr hatten doch damals das selbe Problem mit der WS/EX, wieso kannst Du das nicht auf die gleiche Weise lösen? Und wieso hast Du überhaupt wieder eine Wavestation? Und wann hört es endlich auf zu regnen!

    Gruß, Martin
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    wie meinen ?

    schon klar das er keine software nutzen will, hat ja auch keiner verlangt.

    ich habe ja ein paar lösungsvorschläge gemacht welche zumindest hier bei mir funktionieren.

    und mit wem "sprichst" du überhaupt ?

    ja ja, der regen :gay:
     
  9. Ermac

    Ermac -

    Ich spreche mit ihm. Wir kennen uns persönlich, deswegen spreche ich ihn direkt an! Deine Lösungsvorschläge sind prima, so ähnlich hatten wir das damals auch überlegt. Das ist wirklich fürchterlich mit dem Teil und Sysex und so.
     
  10. Anonymous

    Anonymous Guest

    Achso, ich dachte schon mein Ich hätte sich gespalten :cheer:
     

Diese Seite empfehlen