wecallitacid 23.03.08 koeln arttheater

more house

more house

..
electro bunker / liquid sky & delirium booking present


WE CALL IT ACID!!!

dr walkers forumsparty im

arttheater koeln

23. maerz 2008

doors open: 22 h

entrance fee: 10 euro

styles:
keller : acid live battle / elektronik live jamsession - jeder gegen jeden plus dj sets
theaterraum: techno / techhouse / acid
bar: psychedelische musik der letzten 60 jahre

lineup:

patrick lindsey (voodooamt / terminal m) - dj set

das erste mal zusammen auf der buehne:
the fab walker bros:
bing "beukhoven" walker, rob "da bastard" walker & dr walker
feat dennis the menace (rei$$dorf force / propulsion285 / unlimited bodyart munich)
live visuals von uli sigg (bandbreite ev koeln / badacid / electro bunker)

kaine (radio fg paris / liquid sky crete) - dj set

tibox (liquid sky paris / liquid sky crete) - dj set

adam weishaupt (delirium booking berlin / electro bunker) - dj set

(BAD) bad tom (kodoish stockholm / liquid sky crete) - live

tom klein (djungle fever / paso / force inc) - live

flaaps (c90 rules ok / psychedelic kitchen instruments luxemburg) - live

shroomtune (liquid sky crete / psychedelic kitchen / electro bunker tirol) - dj set

citric acid (acid jack) - live

pandacetamol (propulsion285 uk) - live

phunkfucker (c90 rules ok!) - live

thomas thorn (liquid sky cologne/ electro bunker) - live

pierce (mfb / traum / blufin / electro bunker) - dj set

kwrk (uk acid allstars / kwrk.net) - live

digital suicide (m1 stuttgart / douala ravensburg) - live

electric tanja tentakel (in memory of petra, kunstwerk) - dj set

überkrach (cologne, acid allstars, www.myspace.com/uberkrach ) - live


dr walker s neues internetform www.wecallitacid.com feiert am 23.3. in koeln den anfang einer europa tour. forumsmitglieder aus deutschland,
holland, england, schweden, oesterreich, luxemburg und kreta kommen zusammen zum live jammen, reden, lachen, koelschtrinken und abrocken.

selbstverstaendlich ist jeder willkommen. es wird nicht ausschliesslich acid gespielt sondern deepe psychedelische hypnotische dancegrooves -
so wie man es von den electro bunker / club camouflage / liquid sky parties her kennt!

neben den bewaehrten partyhelden kommen auch spannende newcomer "zu wort" die die partyposse mit ihrem musikalischen talent ueberzeugen
wollen.

das geschehen ist auf 3 floors aufgeteilt:

im keller finden spontane jamsessions statt. jeder spielt mit jedem (natuerlich nicht zur selben zeit!). schwerpunkt ist hier natuerlich die legendaere
acid-silberbox von roland: die tb303.
umbauphasen werden mit old skool acidhouse, electro und techno dj sets ueberbrueckt.

das acid live battle faengt frueh an!!!!! also ab 22 h!!!!!! deswegen sollten alle acid fans auch frueh da sein!!!!!!


im theatersaal heitzen die headliner kraeftig der tanzwuetigen meute ein. besonders gespannt darf man auf den auftritt der 3 walker brueder sein, die
zum ersten mal zusammen auf der buehne stehen! visuell untermalt wird das ganze vom bekannten koelner videoartist uli sigg.

in der bar wird psychedelische musik der letzten 60 jahre gespielt.
live acts von liquid sky gruender thomas thorn und vom englischen elektronikproducer pandacetamol runden das barprogramm ab!
come in! chill out! trip out!

hier eine kleine link sammlung:

www.wecallitacid.com
www.psychedelic-kitchen.com

www.ulisigg.de
www.myspace.com/patricklindsey
www.myspace.com/dr_walker
www.myspace.com/bash64 (tom klein)
www.myspace.com/holgo (adam weishaupt)
www.myspace.com/kodoish ((BAD) bad tom)
www.myspace.com/djkaine
www.myspace.com/shroomtune
www.myspace.com/flaaps
www.myspace.com/pandacetamol
 
haesslich

haesslich

||||
oh. haha ich wollt doch schon längst in dem neuen forum angemeldet sein.
anyway. vllt. komm ich auf n sprung vorbei, ich hab meine klausurtermine leider nicht im kopp d.h. viel zu tun im märz. ma schaun! :)
 
A

Anonymous

Guest
Ist diesen Sonntag.

sonicwarrior schrieb:
Wenn ich also keinen spontanen Depressionsanfall bekomme, bin ich da. ;-)

Ich lass besser bis dahin die Finger von meinem Problem-PC, sonst könnte das glatt passieren. 8)
 
Moogulator

Moogulator

Admin
oh, ja.. das geht am sonntach ab..
hoffentlich verbussel ich das jetzt nicht. ist ja nen doktorforumstreffen so irgendwie. hab herrn dok auch auf der messe schon getroffen.
 
marv42dp

marv42dp

..
Hach, der Thomas T ist ja auch da...und meinereinerumdieeckewohner wird sich wohl auch mal blicken lassen. Und wenn's langweilt, jammen wir halt ne Runde die Strasse runter ;-)
 
A

Anonymous

Guest
Jetzt weiss ich auchmal wie der Trigger aussieht. :)

Boah, meine Waden fühlen sich 10 Tonnen schwer an. :D
 
A

Anonymous

Guest
ja,hat spass gemacht.
war witzig,wenn man seine bassdrum mal wegdrehen wollte fürn break oder so,war trotzdem noch eine da.

sind ja max 5 bassdrums in sync gelaufen... :)
war zwar stellenweise etwas heftig gewesen,aber hat super geklappt.

MIDICLOCK rules.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Der Sync ging öfters flöten,aber war teilweise zu tarnen mit neustart = Break ;-)

Bei so viele Teilen ist ne Thru Box ganz hilfreich.
 
A

Anonymous

Guest
in der tat,überhaupt die grund-midiverbindung herzustellen war etwas kniffelig.da es ja mode ist,nen midi thru ausgang einzusparen.
finde eh,das man nen midi output bei bedarf als thru umschalten,bzw nen thru als out schaltbar machen.
wär doch mal was.
aber,klar.ne thru-box gehört eigentlich in jeden jam -haushalt :)

ok,ab und an hab ich mal nen neustart hingelegt,aber das jetzt die clock total auseinander gelaufen ist bei den einzelnen grooveboxen hab ich jetzt so nicht bemerkt.
hab eher die getaktete eins wieder herstellen wollen,da ich bei der 777 oftmals die stepanzahl in echtzeit verändere,kann das schon mal ungroovig werden. ;-)
 
A

Anonymous

Guest
Moogulator schrieb:
Bei so viele Teilen ist ne Thru Box ganz hilfreich.

Und nen Mungo Enterprises sync (hoch) 2.
Da das Teil so teuer ist, gibt's auf der Loetstelle303 ein Selbstbauprojekt mit ähnlichem Hintergrund, aber mehr Features. Hab mich nicht so damit beschäftigt, weil das Thema Jam und Live bei mir jetzt erst gaaaaanz langsam hochkommt.

Edit: Btw.: Ich arbeite grad an ner Thru-Box:
viewtopic.php?t=21587

Ist ja im Prinzip sehr einfach, nur auf Lochraster doch etwas nervig zu löten.
Falls Interesse besteht, kann ich da auch ne kleine Platine draus machen.
Dürfte ungefähr in der Preislage der miniPSU-Platine liegen, also so um die 3 Euro (als 1-In/5-Out-Version, die nächste Grösse wäre 1-In/11-Out).
Und schwierig zu löten ist dann auch nix mehr.
Das dürfte dann jeder hinkriegen, der nen Lötkolben grade halten kann. :)
Schwieriger wird da höchstens das Gehäuse, falls man nich so gerne bohrt. Je nach Interesse und ob wir uns auf ein gemeinsames Layout einigen könnten, gab's da aber die Möglichkeit professionell gestaltete Gehäuse zu ordern.
Ok, gehört dann aber eher in den o.g. DIY-Thread, also bei Interesse einfach dort melden.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Es wär noch mehr was, wenn man niemals auf Thru Buchsen verzichtet. Wer da spart verhindert Jams aktiv!

Naja, doch, es kam öfter vor. Ist nicht böse gemeint - Aber ein Versatz kam schonmal vor. Das schmälert aber nicht so sehr.
 
A

Anonymous

Guest
Ich würd ne Thru-Box immer den eingebauten Thru-Buchsen vorziehen.
Alleine wegen der Sternverkabelung.
Ist ein Kabel kaputt (ausser dem "Master-Kabel") stört das die anderen wenigstens nicht.
Bei ner Thru-Kette dagegen schon.
Und Ketten sollen wohl auch nicht durch mehr als 3 Geräte gehen (ich glaub die normalen Thru-Buchsen sind ungebuffert, also wirklich einfach der Eingang auf den Ausgang geschleust).

Vielleicht wär das ja auch was für'n Tommy, wenn es viele gibt, die sich nicht zutrauen sowas zu löten. :idea:
So als kleines Helferli für den Jammer.
 

Similar threads

Moogulator
Antworten
1
Aufrufe
368
nullpunkt
nullpunkt
Moogulator
Antworten
1
Aufrufe
1K
Moogulator
Moogulator
Moogulator
Antworten
1
Aufrufe
902
Anonymous
A
 


Neueste Beiträge

News

Oben