Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am nähesten ?

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von Thx2, 12. Oktober 2011.

  1. Thx2

    Thx2 -

    Hallo,
    "Arbeite" jetzt schon länge mit dem "Vst" Oddity da man damit einfach geile sachen machen kann,
    mir gefallen die Sounds einfach. Ich würde mir einen Hardware (Analog) Synth wünschen, der dem Oddity sehr nahekommt.
    iwie kommts mir auch so vor als würde der einen Hardware synth "nacharmen / machen" wollen ?

    Eventuell kann mir ja jemand helfen, hier noch ein Youtube Video:
    http://www.youtube.com/watch?v=rihhIT_-gFU

    dieses dong dong dong, dang dang dang dang, deng deng deng ist einfach geil :D
     
  2. Zotterl

    Zotterl Guest

    Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    Wie wärs mit ARP Odyssey? :mrgreen:
     
  3. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    Der Oddity ist eine eher schlechte Emulation eines ARP Odyssey...
     
  4. Thx2

    Thx2 -

  5. Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    Der Prodyssey ist wirklich toll... Leider ist die polyphonie etwas merkwürdig und duophonie gibt's gar nicht.

    Mir tut es heute sehr leid den verkauft zu haben und der oddity geht irgendwie gar nicht... Den prodyssey gibt's ja leider nicht als Plug-in...

    In echter odyssey ist toll aber ich geb kein Geld mehr für vintage aus.

    Irgendwie gibt es tausende Moogklone aber keinen einzigen Arpklone... DIY und modular gibt's ein bisschen was.
     
  6. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    Ich find den ziemlich gut, nutze ich selber und ist Freeware!

    http://www.kvraudio.com/db/3540

    Ansonsten kommt der WayoutWare Timewarp 2600 (ARP2600-Emu) einem ARP-Klang sehr sehr nahe.
     
  7. Thx2

    Thx2 -

    Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    Welcher ARP Odyssey denn nun?
    Mk1, 2 oder 3 ?
    Überlege mir ernsthaft einen zuzulegen da ich die sounds des oddity schon sehr mag.

    Grad kurz mal was gebastelt:
    http://www6.zippyshare.com/v/21588920/file.html

    und sowas geht mit dem Echten ARP Odyssey (mk Xy :D) dann auch oder ?
     
  8. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    Wa sdu mit dem Oddity machst, muss nicht zwangsläufig auf nem echten Odyssey funktionieren! Das VST kann viel mehr..

    Am besten, du lädst dir mal das Freeware-Plugin "Oddy-Free" runter, das kann nämlich genau nur das was auch ein echter Odyssey kann..

    Dann wirst du am ehesten merken, ob das ding was für dich ist.
     
  9. Thx2

    Thx2 -

    Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    Mir reicht wenn ich weiß es kann das was in der kleinen demo die ich hier gepostet habe kann, kann er das ?
     
  10. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    Den Sound kannst du mit vielen Synths nachbauen, musst halt wissen wie er zu programmieren ist, die richtige Verstimmung der Oszillatoren, Legato/Glide etc.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

  12. mink99

    mink99 aktiviert

  13. dns

    dns -

  14. Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    so nach dem motto - welcher analog synth kommt einem arturia arp 2600 vst am nächsten???

    wenn da das roland sys700 am besten passt kauf ich mir das dann.....(hoffentlich kann ich das mit fruity loops verbinden :shock: ...brauch ich dafür kabel???????)
     
  15. SvenSyn

    SvenSyn aktiviert

    Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    Hab ich mir auch gedacht.. heute verdrehte Welt oda wat?
     
  16. Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    Viva! VST+AU "Instrumente" Viva!

    :lollo:

    Sie sind besser, polyphon, speicherbar & können richtig viel mehr!

    :lollo:

    Sie haben sich richtig gut entwickelt in den letzten Jahren. Sie werden immer besser!

    :lollo:
     
  17. 7f_ff

    7f_ff aktiviert

    Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    :harhar: ............................................................................................................ :master:
     
  18. Thx2

    Thx2 -

    Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    Ja ganz witzig.
    Nein ich denke ja schon länger darüber nach mir einen neuen weiteren Synthesizer zuzulegen.
    Nur ist der perfekte bis Dato noch nicht gefunden :D

    Da ich derzeit mit diesem VST aber viel mache und mir der Sound einfach gefällt und mir
    bisher nun auch gefällt was ich auf youtube höre warum nicht ?

    Nun möcht ich aber trotzdem noch wissen welchen genau der Oddity "emulieren" soll.
    Mk1, 2 oder 3? von der optik her eher der mk2 oder ?
    bzw... wo ist der Unterschied zwischen den dreien ?
     
  19. Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    hi,
    ist eigentlich ganz einfach rauszuhören:

    ver. 1 hat noch die saftpresse mit eingebaut, die sich aber als zu anfällig erwiesen hat

    bei ver. 2 wurde deswegen die saftpresse durch einen gewebeschlauch aus polyacryl ersetzt, der dem gerät einen eher "nussigen" sound gibt

    bei ver. 3 hat sich nicht mehr viel verändert, es gab aber dafür ein jahresabo vom "hustler" mit dazu
     
  20. tom f

    tom f Moderator

    Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    wer singt eigentlich die vocals bei "like a virgin" ?
    kann man sich die wo mieten ?

    :selfhammer:
     
  21. Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    Ihr seid doch alle völlig durch ;-)
     
  22. Thx2

    Thx2 -

    Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    Ok und welcher kommt nun dem Oddity am nächsten?
    Retrosound hat nen Mk3 im Video oder ?
     
  23. Moogulator

    Moogulator Admin

    Re: Welcher "Echte" Synth kommt dem GForce Oddity am näheste

    Offiziell soll es ein Mk2 sein, der Odyssey mk1 hat ja 12db/oct Filter.
    Den Soft-Unterschied Mk2-Mk3 würde ich bei Emulation vergessen, denn soooo gut ist es dann noch nicht, dies rauszuhören, welche der Varianten von ca 12 das mehr trifft.
     

Diese Seite empfehlen