Welcher Stepsequenzer kann das?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Fluxus Anais, 12. Dezember 2010.

  1. Ich bin auf der Suche nach einem Stepsequenzer, der folgendes können sollte:

    -Aufnahme von Akkorden per Midikeyboard
    -Anzahl der Wiederholungen pro Step einstellbar (also statt 1,2,3,4, auch 1,1,2,3, etc.)
    -einstellbare Notenlänge und Akzent
    -schön, aber kein Muss wäre die einstellbare Laufrichtung und Startstep

    Weiss jemand, ob es sowas schon gibt, am liebsten als Hardware, zur Not auch als Plugin?
     
  2. Ich hatte mal ne ganze weile den Signal Arts Maps. Das war ein ein super Teil, musste ihn aber leider verkaufen. Wenn ich mich richtig erinnere konnte ich mit dem Teil Akkorde per Midikeyboard aufnehmen, Notenlänge und Akzent per step einstellen (und noch mehr), Laufrichtungen konnte ich auch ändern, weiß nicht genau ob per step und die Anzahl der Wiederholungen... da war auch was, aber hier verblasst meine Erinnerung. Auf jeden Fall fand ich das Gerät extrem flexibel und den besten Sequencer den ich jemals hatte.

    Vielleicht ist er ja was für deine Ansprüche. Als ich Deinen Beitrag gelesen habe, fiel mir das Gerät spontan ein.

    Best Argument
     
  3. reden wir egtl von Hard oder Software? bei Software kann ich Five12 Numerology empfehlen
     
  4. Signal Arts Maps hat viel Features, ist aber sehr kompliziert zu bedienen.
    Auf der Seite steht nirgends, dass der auch Akkorde verarbeitet.
    Leider sehr teuer und nicht in D erhältlich.

    Der Numerology hat nette Features. Kann man damit auch den Startpunkt individuell festlegen?
    Sowas als Hardware mit einem intuitiven Interface wäre cool.
     
  5. weinglas

    weinglas Tube-Noise-Maker

    Das Eurorackmodul gibt es beim Schneider. Aber 42Hp und teuer! Akkorde kann er, ob auch per MIDI-Eingabe: k.A.!
     
  6. ja kann man - n Launchpad dazu - dann kann man auch eien Vielzahl (u.a. Start Endpunkt ohne Mausgefummel festlegen)
     
  7. Cool. Gibts da schon Templates für die Belegung?
     
  8. Guest

    Guest Guest




    Ob es das auch für die APC40 gibt?
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest


    schaut so aus, als müsste doch noch ein lunchpad in haus kommen, weils besser unterstützt wird als die APC20 :roll:
     

Diese Seite empfehlen