Welches Audiointerface für Ipad

Dieses Thema im Forum "APPartig" wurde erstellt von freidimensional, 28. Juni 2015.

  1. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    Ich packs mal hier mit unter Appartig...

    Ich werde wohl bald ein Ipad (Mini 2 oder Air, bin noch nicht sicher) nutzen, und suche noch ein Audio/Midiinterface.
    Ich brauche auf jeden Fall 2 x XLR in und 2 x Line-In, gleichzeitig nutzbar, also 4 x Input. 2 Outs. Mini in/out.
    Was kann man denn da so nutzen? (nein, kein Apogee^^) Oder laufen da mittlerweise alle USB-Interfaces?
     
  2. Horn

    Horn ||

    Und warum nicht Apogee? Die Interfaces dieser Firma sind doch gut.
     
  3. Ich verweise ja immer wieder gerne auf den LR-16 von Cymatic Audio.
    https://www.thomann.de/de/cymatic_audio_ ... _lr_16.htm

    Das Gerät ist in erster Linie ein Live Rekorder ähnlich wie der A&H ICE16 (die beiden haben mehr gemeinsam als man denken mag).
    Sind 16 Klinken Eingänge dran, mit denen man, mit hilfe eines Stereokabels, in die Pult Inserts geht.
    Speichert auf USB-Medien (Sticks/Festplatte).

    Wenn Du da jetzt allerdings ein PC oder iPad an den USB Anschluß steckst, mutiert das ganze zum 16-Kanal Interface! :supi:

    Also ich denke mal das Du schon ein kleines Pult oder so hast und dort auch die Eingänge die du brauchst (XLR) und evtl. möchtest Du ja auch mal ohne PC Mehrspuraufnahmen machen, dann wäre das eine gute Ergänzung.

    Ich selbst hab den an einem 16-Kanal Pult an den Inserts und nehme dann einmal auf einen USB-Stick und einmal direkt ins iPad (über Auria) auf.

    vg
    Sascha
     
  4. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    Hi,

    danke für Eure Antworten.

    Apogee - ok hätt ich beischreiben sollen, ist mir schlicht zu teuer ;-)
    Ich suche eher was um die 200€, falls es das gibt, bzw. so günstig wie möglich

    shiro - ich habe ein Behringer UFX 1604 zu Hause, Aufahmen ohne PC sind damit auch möglich. Nehme aber mit Vorliebe in Ableton Live auf, und schneide da noch zusammen...das Ipad möchte ich nicht für komplette Aufnahmen, sondern eher als Sampler und Looper (SamplR) für elektronische Jams im Proberaum gebrauchen.
    2 XLR für Gesang und Santurmikrofon, 2 x Line für Synht.


    edit: habe mich oben verschrieben.
    soll natürlich Midi in/out heissen :selfhammer:
     
  5. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

  6. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Erst Mini in/out, dann Midi in/out, am Ende willst du noch Maxi in/out. :mrgreen:

    Es sei denn du meintest MIDI in/out. :P
     
  7. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

  8. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Ich glaube der Threadstarter meinte ein Audiointerface für sein iPad und keins für seinen PC/Mac vom iPad. Richtig?
     
  9. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Ich sehe nicht das er das genau spezifiziert hat. Daher hab ich ja auch "vielleicht" geschrieben. Zufrieden?
     
  10. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    Hallo,

    danke für die Antworten. Bisher war Roboto am nahesten dran :D

    Ja ich suche ein Audio/MIDI/(vielenDankMichaeldankedankedanke/Interface, welches ich per USB
    oder Camera-Connection Kit AN mein Ipad anschliesse, um damit mehrere Instrumente IN meinem Ipad aufnehme,
    loope, etc.pp
    Kann mit denn jetzt jemand sagen, ob das mit dem Alesis IO 4 so funktioniert? Kann ich das so AN mein Ipad anschliessen, dass es als mehrkanaliges Audio/Midiinterface an meinem Ipad funktioniert? :D Ich dachte hier benutzenso viele Leute so ein Ipäddschen...
     
  11. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    :mrgreen:

    Von iPad habe ich keine Ahnung, so konnte ich wenigstens so "behilflich" sein. :lol:
     
  12. Mr. Roboto

    Mr. Roboto positiv eingestellt

    Ich habe gerade wieder mein Tascam iU2 rausgekramt. Gutes Teil, hat aber nur den alten 30er Connector und ist schon lange "out of Production".
    Bin es damals hier nicht losgeworden, jetzt bin ich froh darüber, da es auch ausgezeichnet am PC funktioniert. :)
     
  13. freidimensional

    freidimensional Tastenirrtuose

    So, mittlerweile habe ich jetzt ein Steinberg 242 für mein Ipad. Bin ja dmait absoluter Neuling,
    aber gerade total glücklich und erschlagen von den Möglichkeiten.

    Das Ipad in Verbindung mit dem Interface, Audiobus, ein paar Effekten, und SamplR ist ein total mächtiges Werkzeug :waaas:
    Effektschleuder, Minimischpult, Sampler, Bandmaschine, Looper, Zerhackstückler (ich bin gerade sehr froh meinen Octatrack
    verkauft zu haben^^ der ist zwar echt gut, aber die Möglichkeiten des Ipads kann es für mich gerade nicht toppen...)
     

Diese Seite empfehlen