Wer kann meine TR 606 moden?

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von Anonymous, 12. Januar 2009.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Joar so siehts aus.

    Bin jetzt stolzer Besitzer einer TR 606 und wollt mal fragen wer mir die durchreparieren bzw. modifzieren kann?
    Komm aus der Dresdner Umgebung falls es jemand im Umkreis von 150 km gibt.
     
  2. more house

    more house Tach

    welche mods sollen das sein
    und was meinst du mit durchreparieren
     
  3. Anonymous

    Anonymous Guest

    Welche Mods?
    Mal schauen was man da machen kann.

    Und wegen reparieren.Man sollte es eher als Durchsicht bezeichnen ;-)
     
  4. mokkinger

    mokkinger Tach

  5. Moogulator

    Moogulator Admin

    Analogue Solutions sind dafür bekannt, kann jeder Tech einbauen. <a href=http://sequencer.de/synth/index.php/Synthesizer_Repair>Reparatur / Service</a>.
     
  6. more house

    more house Tach

    die analogue solutions mods sind nicht wirklich der hit, und wenn man ein bisschen googelt findet man die gebrauchsanweisung fuer die mods also braucht man gar kein kit kaufen

    bei der 606 soll gesagt sein wenn du es selber machst, es ist ziemlich fummelig sehr wenig platz im gehaeuse und neben den bauteilen
    ...man sollte schonmal geloetet haben!

    und es gibt noch ne menge viel coolere mods

    http://www.thebeast.co.uk/606/index.html
    http://home.netspeed.com.au/aistorm/tr606.html
    http://www.willslab.co.uk/10.html

    hier auch mit anleitung
    http://www.confusedmachines.com/
    http://machines.hyperreal.org/manufactu ... hemix.html

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Analogue Solutions -> meine ist auch von denen gemoddet, bzw. sieht es sehr nach deren mod aus. habe die kiste aber so schon vor gut 10 jahr gekauft :D
     
  8. Ich habe meine 606 bei Analogue Solutions modden lassen....
    Single outs und dieses Tune Mod...
    es war eine ziemliche Katastrophe bis das mal alles wieder geregelt war.
    Kann es leider nicht wirklich empfehlen, zumal die Qualitaet (zumindest bei mir) etwas besser sein koennte.
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    Der Trick ist ansich nur, die Bereiche zu erweitern. Das kann man ansich auch ohne Erweiterung, think "Bending". Das könnte dann auch schon mal so abgestellt sein, dass das Ding zu lange rauscht oder sowas. Das ist bei Mods dann doch schonmal so. Gegenmittel: Noisegate.
     
  10. agent

    agent Tach

    Einzelausgänge: muss man haben
    HH Tune/ Decay: sehr interessant
    Snare Tune/ Decay: auch gut

    die restlichen mods finde ich unspektakulär vom Ergebnis und problematisch da der Sound sich insgesamt ändert (noisy)
     
  11. kobayashi

    kobayashi bin angekommen

    stimmt so nicht wirklich.....ist auch ne frage der ausführung der modifikationen. mit opamps oder transen puffern usw....

    da gibts viele möglichkeiten. 606en hab ich schon mehr gemoddet als 303´s und die kann ich schon nichmal mehr zählen.

    dabei lernt man doch so einiges.

    HT/LT Tune, Decay und noise amount sind zb auch sehr fein.

    retrigger für die toms ist auch garnichtmal schlecht....

    infernal noize ( hab ich bei der für dr. walker eingebaut ) ist krank, aber fett!

    uvm.....da gibts einiges, wenn mans richtig macht klingt die 606 auch immernoch wie sie soll.

    greetz
     
  12. denbug

    denbug Tach


    Diese Mods sind recht einfach selbst zu machen. Die benötigten Teile kosten Centbeträge. Nur die Gehäusemodifikationen sollten durchdacht und Ästhetisch gemacht werden!

    An die Einzelausgänge habe ich mich nicht selbst ran getraut aber diese bieten natürlich die meisten Möglichkeiten. Verzerrte 6o6-Toms klingen schon seehr geil.
     

Diese Seite empfehlen