Wie nennt sich dieser Tanzstil ?

Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Naja, hat Anteile - verwendet Elemente/Moves von Breakdance bzw. Electric Boogie, aber die Musik passt nicht ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Citizen Synth
Citizen Synth
||
Hallo !

Ich habe diesen Clip entdeckt und der Tänzer hat irgendwie Move's drauf die ich so noch nicht kenne.

Weiss jemand ob das was ist was man aktuell können muss ?

Danke euch.

Grüße

Erol




https://www.youtube.com/watch?v=J8Pv3V1m7_A

Ist für mich eine Mischung aus Sambatanz gepaart mit Martial Arts / Electric Boogalo und das schnell abgehackte ist das was sich beim Film "Rock n' Roll Editing" nennt. Das schnelle Loopen und sich wiederholen einer Bildsequenz.
Aber das hat irgendwas. Nur passt das fast besser zu Joy Division als zu mexikanischer Folklore.
Der Typ hat irgendwie noch nen Kumpel in Indien. Die könnten eine Dancecrew gründen. 😆😆😆


https://youtu.be/3TajVzLEzGE

(Mit 0,75 Abspielgeschwindigkeit hat man in etwa, das Originaltempo)
 
Zuletzt bearbeitet:
S
Synthifreak
||
Ohhh man es gibt also immer noch eine Steigerung.Geiler Typ.Fehlt noch der Techno Viking In der Tanzgruppe.
Im ersten Moment habe ich gedacht der sieht aus wie eine Mischung aus Charlie Chaplin und Eddie Murphy .
Mit seinem Beutel auf der Schulter könnte man denken der war gerade einkaufen.

Grüße

Erol
 
pocvecem
pocvecem
schwer nudelabhängig
Das könnte das Endergebnis von 8 Semestern Ausdruckstanz sein.

Früher wären da zwei Männer in weißen Anzügen gekommen, denen man ansieht, daß sie öfter mal ins Fitnessstudio gehen, die dir als Anerkennung eine Hab-mich-lieb-Jackegeschenkt hätten und dich anschließend freundlich aber bestimmt zu einer neuen Party in einer Einzelsuite mit Federkerntapete eingeladen hätten. Partydrogen inklusive.
 
Zuletzt bearbeitet:
Feinstrom
Feinstrom
||||||||||||
Ich werde das heimlich üben.
Egal zu welcher Musik.
"You can dance to anything as long as you feel like dancing!" (der weise Asiate aus "Cowgirl Blues")

Schöne Grüße
Bert
 
ppg360
ppg360
fummdich-fummdich-ratata
erinnert sich noch jemand an den gangnam style ?

Ich hatte früher immer Gangbang Style verstanden, bis man mich von meinem Irrtum abbrachte...

Da wir den Protagonisten in obigem Video nicht kennen, könnte es sich -- vorausgesetzt, daß es keine psychomotorische Störung ist -- auch um Traumabewältigung aus der Waldorf-Schule handeln:



Stephen
 
pocvecem
pocvecem
schwer nudelabhängig
Da wir den Protagonisten in obigem Video nicht kennen, könnte es sich -- vorausgesetzt, daß es keine psychomotorische Störung ist -- auch um Traumabewältigung aus der Waldorf-Schule handeln:



Stephen

Kann man davon seinen Lebenunterhalt bestreiten? Oder gibts schon Bürgergeld? Warum geh ich Depp noch arbeiten? Wird das von EU-Geldern gefördert?
F_ck, und ich dachte, es gibt so schnell nichts mehr, wo mir das Gesicht abhaut.
 
ppg360
ppg360
fummdich-fummdich-ratata
Kann man davon seinen Lebenunterhalt bestreiten? Oder gibts schon Bürgergeld? Warum geh ich Depp noch arbeiten? Wird das von EU-Geldern gefördert?
F_ck, und ich dachte, es gibt so schnell nichts mehr, wo mir das Gesicht abhaut.

Dir ist aber schon klar, daß das Satire ist, oder?

Stephen
 
betadecay
betadecay
Dronemaster Flash
Ich werde das heimlich üben.
Egal zu welcher Musik.
"You can dance to anything as long as you feel like dancing!" (der weise Asiate aus "Cowgirl Blues")

Schöne Grüße
Bert
Dann mach das mal zu "Deep Listening" von Pauline Oliveros - Musik und Tanz sehen da bestimmt leicht inkohärent aus... da passt es höchstens, wenn man langsam tanzt wie die Tentakelwesen von Alpha Centauri.
 
 


News

Oben