Wieder mal die Lautstärke !

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Wesyndiv, 3. März 2006.

  1. Wesyndiv

    Wesyndiv Tach

    Es war mal wieder soweit, Musik machen war wieder zu einer art Qual geworden....hören, hören, Internet, schreiben hören, abhotten...Ein Kopf wie ein Neumarkt(für die Nicht-Kölner: Ne Kopp wie ne Nümaad(Platz, zentral in Köln)), mit nur 4 Tassen Kaffee über den Tag, stand ich Abends so unter Volldampf, dass man Denken konnte ich wär gedopt.

    Nun wachte ich morgens auf, und da war es, ein dumpfes Gefühl auf dem linken Ohr, verbunden mit Pfeifen.

    Vor einigen Jahren hatte ich schon einen Hörsturz wegen eines Discobesuchs auf dem rechten Ohr.

    Mein Ohrenarzt meinte: Nein kein Hörsturz, aber eine totale Überflutung. In den höheren Frequenzen würde ich nicht unbedingt schlechter hören aber es würde ein permanentes Unbehagen erzeugt.

    Und seine eindringliche Bitte: Wenn Du denkst du hörst schon angemessen genug, machs noch leiser.

    Ein sauteures Präperat und zwei Wochen später, sitze ich wieder bewusster vor den Tönern. Durchatmen und ruhig machen ;-)

    Schönen Gruß
    Wesyndiv
     
  2. martyn

    martyn Tach

    ein dezibelmesser ist auch ein nettes spiezeug :) da kannst du dann sogar objektiv sehen, wie laut es gerade ist.
     
  3. Ermac

    Ermac Tach

    deswegen empfehle ich auch Darkambient! ;-)

    Im ernst, ich finde das gut, dass Du darauf hinweist. Ich versuche auch, meinem Ohr Ruhe zu gönnen und achte zu Hause darauf, unnütze Schallquellen zu vermeiden. Mein Rechner steht im Nebenraum. Auch ein Supersilentporno Gehäuse produziert noch Noise und selbst wenn das nicht laut ist, wird es auf die Dauer doch zur Belastung und ermüdet die Ohren.
     
  4. Wesyndiv

    Wesyndiv Tach

    Der Hörstress komm ja überall her. Am meisten regt mich unser Stadtrundverkehr auf.....Ich wohne genau an einer Kreuzung mittem im Ort. Eigentlich nicht viel Los da....bis auf den Kindergarten und die täglich Schaar von bemotorten Müttern mit Unverständnis über Karosserien und ihre Schlagverträglichkeit. Aber ich schweife ab....Der Bus.......vor der Kreuzung...brav!....Bremse(manchmal auch nicht, irgendwann steht der bei mir im Wohnzimmer)....dann Vollgas und da macht auch ein Supersilentmotor Krach. Halbe Stunde später das aus der Gegenrichtung....bäh! ;-)

    Schönen Gruß
    Wesyndiv
     
  5. martyn

    martyn Tach

    mich kann lärm auch verrückt machen. jetzt wohne ich im hinterhof, da ist es schön ruhig aber leider auch n bisschen dunkel. das einzig störende ist manchmal meine nachbarin in der wohnung unter mir - ihr geht es manchmal wohl nicht gut und dann stöhnt sie ganz laut ;-)
     
  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Und immer schön Gehörschutz tragen wenn es (zu) laut ist. Beim Konzert, in der Diskothek....
     
  7. martyn

    martyn Tach

    zur not mit nem bisschen taschentuch-papier o.ä. in den ohren, geht auch.
     
  8. serenadi

    serenadi Tach

    Kann ich nur unterstützen !!!
    Ich hab' ja meinen Tinitus schon abgekriegt.

    Gerade im Betrieb (Produktion) ist es oft richtig nervig.
    Muß man mal machen: Mit den Fingern beide Ohren richtig zudrücken und dann kurzzeitig auf und zu machen. Dann merkt man erst wie laut die Umgebung ist.

    Am schlimmsten empfinde ich aber, daß es in meinem rechten Ohr zerrt, ab einer gewißen Lautstärke und bestimmten Frequenzen. Das verleidet einem wirklich das Musikhören.
     
  9. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Der Superbooth-Messe Stand ist auch immer viel zu laut, von daher sollen wir (die Forums-User) uns vielleicht wo anders treffen :twisted:
     
  10. Jörg

    Jörg |

    Ich bin da ziemlich schmerzfrei. In Bielefeld wohnte ich zwei Jahre lang direkt über einer Bushaltestelle mit 10 Minuten-Takt. In beide Richtungen wohlgemerkt, also für mich 5 Minuten-Takt. Hat mir eigentlich wenig ausgemacht, ausgezogen bin ich aus anderen Gründen.
    Und wenn ihr glaubt das wäre schlimm, dann empfehle ich des Besuch eines Kindergeburtstages von 5jährigen Mädels. So viel Krach kann ich mit meinen ganzen Synthies nicht machen. :mad: ;-)
     
  11. Wesyndiv

    Wesyndiv Tach

    www.musikschleife.de/mw1/systemfeedbackdavidgould.mp3

    hehehe.(Trotz Spaß, Vorsicht, wirklich fieß)

    Schönen Gruß
    Frank
     

  12. das vergessen die meisten leut.....


    es gibt einen wunderschönen begriff, der unsere zeit beschreibt:

    REIZÜBERFLUTUNG
     

Diese Seite empfehlen