Wo: TR 909 Ersatzteile

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von arz, 19. April 2012.

  1. arz

    arz Tach

    www.technologytransplant.com kenn ich.

    ich suche aber insb. die plastik-seitenteile und evtl den batteriefachdeckel ... ? hat da jmd ne adresse oder firma, die sowas herstellen ?

    d a n k e
    arz
     
  2. dns

    dns Tach

    In letzter zeit waren bei ebay oft teile von ausgeschlachteten geräten drin. Meine auch der 909 batteriedeckel. Aus holland.
     
  3. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Schonmal an einen günstigen Roland SBX-80 gedacht? Taster und Seitenteile müßten dieselben sein.

    Stephen
     
  4. bratze

    bratze Tach

    ..oder schöne Holzseitenteile vom Schreiner machen lassen.
     
  5. arz

    arz Tach

    kann das mit der sbx 80 jemand bestätigen? das wäre ja ne möglichkeit
     
  6. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Kannst ja hier mal schauen wg. visueller Kontrolle:

    http://www.ebay.de/itm/ROLAND-SBX-80-MI ... 2c64bebb18

    Sind auch noch ein paar 909-Taster auf evilPay zu kaufen (irgendein Niederländer... früher hieß es "Holländer kauft Unfallautos", heute kaufen die Unfall-Synthis :) ).

    Wenn Du mir mal die Tiefe der 909 nennst, messe ich bei meinem SBX mal nach.

    Stephen
     
  7. mm303

    mm303 Tach

    ich würde bei meiner 909 gerne alle 19 Step-Tasterkappen tauschen, bei TT gabs das mal als Nachrüstkit, wird aber anscheinend nicht mehr angeboten.

    Weiß jemand,ob es bei Roland überhaupt noch irgendwelche Ersatzteile nachzubestellen gibt?
     
  8. die 909 ist glaub ich nur breiter als die sbx ....
    tempo poti - argh*
    erinnert an Technics mk1210 schwanken.

    Suche noch poti´s für eine 808 ...
     
  9. arz

    arz Tach

    das seitenteil ist:

    tief ca 30 cm
    hoch: vorne ca 5, hinten ca 10

    wäre ja echt ne möglichkeit wenn das passen würde ....

    gruß
     
  10. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Nach Messung am SBX-80 (30x10x5cm) würde ich es für sehr wahrscheinlich halten, daß die Seitenteile auch an die 909 passen -- was mich nicht wundert, da die Seitenteile vom CSQ-600 auch an die 808 und den SH-1 passen.

    Die Batterieklappe am SBX ist nur ein Stück Falzblech mit Rändelschraube. Paßt höchstwahrscheinlich also auch.

    Ersatzteile bei Roland kann man getrost vergessen; die gehen im Schnitt (wie auch Yamaha) alle zehn Jahre mit dem eisernen Besen durch´s Lager und schmeißen alle Bestände weg, die älter als zehn Jahre sind.

    Stephen
     
  11. mm303

    mm303 Tach

    ich habe eine 909 und den sbx80 gerade mal nebeneinander gestellt.
    ergebnis ist die seitenteile sind exakt gleichgroß
     
  12. Sind doch auch zusammen ausgeliefert worden ...
    ein Glück werden die Registrierkassen oft übersehen.
     
  13. Anonymous

    Anonymous Guest

    sbx80, das neuste must have für alle 909 hardcore fans im forum... ;-)
    [​IMG]

    mmmm
    [​IMG]
     
  14. arz

    arz Tach

    danke für den tip!
    echt ne ärgerliche geschichte, 909 gefunden, mit dem verkäufer gequatscht alles supi, gekauft und der heini packt die in ne zu kleine kiste mit nem rumgewickelten handtuch als polsterung ... kam dann mit eingedrücktem seitenteil und blechschaden an ... nachdem die post jetzt nicht haftet wg unzureichender verpackung folgt jetzt wohl das ganze hin und her, schadenserstattung,, ggf rechtsanwalt etc ,,, alles sehr ärgerlich ...
    wenn das mit der sbx passt, wäre das auf jeden fall ne gute sache.

    will evtl jmd tauschen,, sbx 80 gegen sbx 10 ode hat ne defekte zum abgeben?
     
  15. mm303

    mm303 Tach

    was für ein Vollpfosten... bei solch grober Fahrlässigkeit muss der Verkäufer natürlich in vollem Umfang haften, da hast Du eigentlich recht gute Karten.
     
  16. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Ich will nicht klugscheißen, aber wenn man ein Gerät für viel Geld kauft, sollte genügend Geld vorhanden sein, um es dann auch selbst abholen zu können, damit man sich solche Überraschungen erspart. Da sollte man dann auch bis ins letzte Glied konsequent sein.

    Stephen
     
  17. Crabman

    Crabman bin angekommen

    Öh,dann tue`s auch nicht!? :dunno:

    Du weisst doch nicht woher das Teil kommt,hätte er jetzt 500-1000 Kilometer dafür fahren sollen? :selfhammer:

    Das Ding ist ja nicht so groß und schwer,eigentlich kein Problem das zu verschicken.Sofern man nicht an so einen Idioten gerät...

    Meine letzte Erfahrung in der Art:Ein M1000 aus Schweden,geliefert in nem labberigen Karton für Damenstiefel.Kaum etwas drin,was den Namen"Polsterung"verdient hätte,natürlich eingedrückt und an einer Seite schaute er schon raus :mad:

    Gottlob war alles ok...
     
  18. ppg360

    ppg360 fummdich-fummdich-ratata

    Das ist das, was ich mit "bis zum letzten Glied konsequent" meinte.

    Aber danke für Deinen konstruktiven Beitrag.

    Stephen
     
  19. Crabman

    Crabman bin angekommen


    Ich hielt es für eine gute Idee mich der Konstruktivität Deines Beitrags anzupassen :nihao:
     
  20. Die Seitenteile der 909 und der SBX-80 sind dfinitiv die gleichen. Die haben in den jeweiligen Service-Manuals auch dieselbe Part-Number. Ich hab für den gleichen Zweck auch mal extra die SBX-80 besorgt. Innen an den Seitenteilen steht auch "TR-909" eingestanzt - auch bei der SBX-80. Die kann man auch super als Ersatzteilager für die großen und kleinen Potiknöppe sowie die Taster benutzen. Eigentlich voll niedlich die kleine Kiste, sieht fast so aus wie ne kleine 909, deshalb hab ich die auch behalten... :selfhammer:
     

Diese Seite empfehlen