xbase888 ext sync & programm change

Dieses Thema im Forum "mit Sequencer" wurde erstellt von dstroy, 17. Februar 2008.

  1. dstroy

    dstroy Tach

    ich versuche schon seit ein paar Stunden meine xbase888 ext zu syncen, Master soll Ableton sein, aber es geht irgendwie nicht. Andere Machinen lassen sich als Slave starten, also kann es nicht an Ableton liegen. Habe auch versucht die xbase mit anderen Machinen als slave laufen zu lassen, ebenfalls kein Erfolg.

    Jetzt frage ich mich langsam ob das überhaupt möglich ist.
    Dürfte ja genauso wie bei der xbase999 sein, leider hatte ich bei meiner 999 niemals versucht sie als slave laufen zu lassen.

    und hat jemand eine Ahnung warum Programmchange bei den Xbases 888/999 nicht geht ? Habe bei jomox noch nirgendwo etwas gelesen das es nicht gehen soll, aber alle die ich kenne sagen das Programmchange nicht geht. Wird das noch kommen oder wurde das einfach weggelassen ???

    :sad:
     
  2. random

    random bin angekommen

    Hast Du die XBase888 auf Slave Modus umgestellt? Siehe dazu im Manual auf Seite 75 nach, Kapitel "Clock Select".
     
  3. kobayashi

    kobayashi bin angekommen

    ist bei den neuen xbases etwas umständlich da du in 2 menüs einstellen musst.


    einmal mit shift & sync als slave einstellen,

    dann im midi menü (midi button) auch clock rx aktiviert haben
     
  4. chrissel

    chrissel Tach

    programmchange kommt erst noch...irgendwann in nem update. leider.
     
  5. dstroy

    dstroy Tach

    alles klar, danke jetzt gehts, wirklich ein wenig umständlich. Ich hoffe es dauert nicht mehr lange bis Programm change kommt, Komischerweise geht all das nicht so richtig was ich so brauche. Insbesondere 32 Steps individual Step edit.
     

Diese Seite empfehlen