Yamaha modx Sequenzer hilfe

Moin moin, bin stolzer Besitzer eines Modx7 seit ein paar tagen. Habe das Gerät auf dem Neusten stand gebracht, und nun wollt ich gerne versuchen Songs aufzunehmen wie in meinem Kronos Damals. Da es mein Erstes Yamaha Gerät ist, muss ich Quasi die Ganze Materie von 0 erlernen, das war mir aber vor dem Kauf bewusst. Dazu hät ich paar Fragen die ich trotz Der Gebrauchsanleitung keine Lösung für meine Probleme finde. Folgende Fragen Vergleich ich mit dem kronos, da ich so nichts anderes kenne was aktuelle Hardware betrifft.

1. Ist es überhaupt möglich ganz normal Songs aufzunehmen wie im kronos ? Spur für Spur und meine Effekte reinhauen + Quantizieren würd mir reichen.

2. Oder muss ich das alles über den Reiter Pattern machen, da aber der pattern ja NUR für loops gedacht ist(bitte korrigiert mich falls ich was falsch verstanden habe) nützt es mir wenig damit zu arbeiten. Oder werd ich gezwungen mit dem Cubase AI zu Arbeiten??
 

bernybutterfly

||||||||||
,
Moin moin, bin stolzer Besitzer eines Modx7 seit ein paar tagen. Habe das Gerät auf dem Neusten stand gebracht, und nun wollt ich gerne versuchen Songs aufzunehmen wie in meinem Kronos Damals. Da es mein Erstes Yamaha Gerät ist, muss ich Quasi die Ganze Materie von 0 erlernen, das war mir aber vor dem Kauf bewusst. Dazu hät ich paar Fragen die ich trotz Der Gebrauchsanleitung keine Lösung für meine Probleme finde. Folgende Fragen Vergleich ich mit dem kronos, da ich so nichts anderes kenne was aktuelle Hardware betrifft.
1. Ist es überhaupt möglich ganz normal Songs aufzunehmen wie im kronos ? Spur für Spur und meine Effekte reinhauen + Quantizieren würd mir reichen.
2. Oder muss ich das alles über den Reiter Pattern machen, da aber der pattern ja NUR für loops gedacht ist(bitte korrigiert mich falls ich was falsch verstanden habe) nützt es mir wenig damit zu arbeiten. Oder werd ich gezwungen mit dem Cubase AI zu Arbeiten??


Steht bei Punkt 26:
Besitzt der MODX einen vollständigen Sequenzer?

In der deutschen Anleitung steht, was der Sequenzer kann.
 

ganje

Fiktiver User
Wenn man nicht lesen möchte, kann man sich auf Videos auf YouTube anschauen.. Wenn man YouTube nicht kennt oder nicht weiß, welche Suchbegriffe man eingeben soll, bitte hier klicken. Die Videos sind kostenlos, man sollte mit relativ hohem Datenfluss rechnen, also bitte erstmal prüfen ob man eine Flat hat. Dazu wendet man sich am besten an seinen Telekommunikationsdienstleister.
 
Zuletzt bearbeitet:


Neueste Beiträge

News

Oben