Zahlen und Steine - Celemony Meister spricht

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von Moogulator, 5. Juli 2011.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

  2. DrFreq

    DrFreq Tach

    ich glaube der gute Mann verdreht da ein wenig die Tatsachen, man kann natürliche Phänomene wie das Schwingen einer Saite eines Monochord mit Zahlen für den Menschen und seine Begriffstutzigkeit nachvollziehbar darstellen, aber nicht anders herum. Dem Ton oder der Schwingung sind die vom Menschen erfundenen Zahlen doch scheiss egal, die Schwingung schwingt so wie sie schwingt. Ich meine der gute Mann philosophiert ein wenig zu viel mit der Mathematik. Ich kann nur eine Schwingung erzeugen und diese dann durch die Zahlen kategorisieren und später erneut zu reproduzieren. Töne ansich haben mit Zahlen nichts am Hut.
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Es reichte, um Software wie Melodyne oder Capstan zu schreiben. So ein bisschen was verstanden haben muss er schon.
     
  4. DrFreq

    DrFreq Tach

    ein Mathefreak der gerne Musik hört
     
  5. Tom Noise

    Tom Noise Tach

    Mit Herrn Neubäcker muss man immer rechnen! ;-)
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    Das passt! Und Mathe und Philosophie passt auch gut zusammen. Ich mag Nerds.
     
  7. BBC

    BBC Tach

    vielleicht brauchen wir ja auch Leute, die etwas anders denken und mal wieder ein paar Knoten durchhauen :).
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    korrekt.

    nerds haben auch die atombombe erfunden.
     
  9. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die spannendste Stelle im Interview ist die Klorolle am Schluss. Wer das Prinzip der Klorolle verstanden hat, kann es ja hier weitererklären. :)
     
  10. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Zum Glück! Nicht auszudenken, wenn dies dem Prekariat gelungen wäre!
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Quelle: DUDEN Oxford English - Deutsch

    Wer ist jetzt der Depp oben?

    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Nerd

    Von wem stammt wohl diese Definition, von richtigen oberflächlichen Idioten, also Geschäftsleute, Politiker, Parasiten?
     
  12. mik93

    mik93 Tach

    Zahlen sind nicht die Realität - aber sie bilden sie ab.
    Er war nicht der erste der das verstanden hat und wird auch nicht der letzte sein.
    Die mathematische Abbildung von Klang - wenn man sich mit elektronische Musik beschäftigt sollte einem das klar sein.
    Gerade die digitalen Synths machen ja nix anderes - siehe additive Synthese oder Granularsynthese.


    zum Beitrag:
    ein wirklich schöner Beitrag über einen brillanten Geist!
     
  13. 7f_ff

    7f_ff Tach

    Es gibt noch das Video direkt auf der Homepage von denen ohne die engl. Übersetzung darüber *klick*


    Gruss
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

    Richtig, YouTube Kommentare sollte man nicht ignorieren.
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    der vergleich hinkt.
     
  16. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Ach! Er war ja auch nicht ernst gemeint, und sollte so darauf hinweisen, dass die Aussage, auf die er sich bezog m.E. keinerlei Relevanz hat (selbst, wenn sie wahr wäre).
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    okay. diene meinung.
    trotzdem haben old skool nerds AUCH die atombombe erfunden.
    das prekariat destilliert höchstens mal kartoffeln oder birnen oder sowas...
     
  18. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

    Du verwendest den Begriff Nerd m.E. zu liberal. Nicht jeder Wissenschaftler ist ein Nerd (und umgekehrt).
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    unterm strich aber irgendwie dann doch.

    glaub schon das wissenschaftler von heute nen PC im atomstudio stehn haben.
    wegen der lichtgeschwindigkeit beim rechnen. :mrgreen:
    aber hast schon recht mit dem feintuning...
    ich mein, man muss nur 150 jahre zurückblicken.. was so technologisch evolutionär alles gekommen ist.
    und eigentlich hat es eher schaden angerichtet.
    also im grossen und ganzen. natürlich gibts auch ganz tolle erfindungen,wie die teflonbratpfanne und zb senftuben.. revolutionär!!
    wird zeit das ein zunami über die nerd braust und eine neue denke auf den fortschrittsruinen installiert wird.
    aber shit, gibt bestimmt synapsenbackups die zunami resistent sind.
    naja, keine ahnung. bin eigentlich müde.
    und wenn die kacke am dampfen ist treffen wir uns alle am matcho pitcho :mrgreen: und lassen den papst per helicopter einfliegen.
    muss ja dann irgendwie weitergehn.

    [​IMG]

    [​IMG]

    nachti
     
  20. lilak

    lilak Tach

    faszinierend! ein moderner alchemist ... mit dem würde ich mich gerne mal unterhalten. das mit dem eigenleben von zahlen ist absolut auf den punkt genau beobachtet. das ist auch warum sich musik niemals entgültig verbildzeitungsbagatellisieren lässt und die versuchen wirklich alles. musik ist der direkte draht ins universum. könnt ihr mir noch folgen?
     
  21. Moogulator

    Moogulator Admin

    Ich folge dir wohin du willst
     

Diese Seite empfehlen