IK Multimedia Uno Synth Pro mit 3 Oszillatoren + mit 2 verschiedenen Tastaturen

IK-Multimedia-Uno-Synth-Pro

Es gibt eigentlich zwei Synthesizer von IK Multimedia – den Uno Synth Pro in 2 Versionen.

Beide haben analoge Klangerzeugung, der große kostet 650€, der kleine ist günstiger (etwa 400), hat aber dafür nur „Sensortasten“. Ansonsten scheinen sie identisch zu sein. Und ja – sie sind es auch.

Der Uno Synth Pro – paraphon

3 OSCs, paraphon / monophon, PWM, Sync, FM, Ringmodulation

2 Filter – je OTA 2/4 Pol Tiefpass (SSI), parallel/seriell -> 24 Filtermodi via Phasenlöchung

2 ADSR ENVs
2 LFOs
Modmatrix 16 Slots

4 Effekte – darunter sogar Reverb.

Arpeggiator, Sequencer 64 Steps
USB, MIDI, CV/Gate
Chord Mode für Arp’er

Der Preis ist unbekannt. Die Optik wirkt wie eine Mischung aus Skulpt und, JD-Xi – der große Synth wird ähnlich sein, ggf. mehrstimmig wäre gut gewesen – aber er hat eine bessere Tastatur.

ik multimedia uno synth pro
ik multimedia uno synth pro

1 Kommentar

leave reply / kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.