Platine Cologne – a/v Festival (computer art)

Computerkunst bei Platine 2016, was jedes Jahr in Köln statt findet.

UPDATE: Video

Ein Spiegel, der Zerrbilder und Glitches des Gespiegelten zeigt, eine sehr 70er-artige Schiffe-versenken-Variante mit Prima als Anzeige, ein riesiger Ball, der ein Spiel steuert, viele VR-Brillen/Oclulus-Anwendungen in 3D zum greifen bis zum schaukeln. Beams, Leuchtendes, bewegliches und Spiele mit LED-Ketten – Ästhetisches und Spezielles mit Berührung von Wänden und anleuten von lichtempfindlichen Lautsprechern. So etwas gab es heute geboten auf der Platine Cologne, die von Montag bis morgen 23:00 geht in K-Ehrenfeld. Beeindruckend auch: Eine Holzwurzel wird durch Mapping/Beam ständig verändert, mal Ameisen und Flecken bis hin zu futuristischen Strukturen und Glitches/Verzerrungen, die nur digital machbar sind. Außerdem konnte man sich eine Melodie zu seinem Gesicht ausdrucken lassen. Bitte werfen sie eine Münze eeein für ihre persönliche FM-Glücksmelodie (die war wirklich von einem FM Klangerzeuger gespielt worden).

Nächstes Jahr gern wieder – lohnt sich immer. und wieder..

platine