SynMag 58 kommt am 30.9. – Das Synthesizer-Magazin

Diese Themen haben wir ab 30.9.

Hinweis: Abo kostet 37€ für ein Jahr, kann man machen, oder?
Günstiger als ein Ticket für Human League im Winter (die kommen wirklich)

synmag-58
Maschinen

  • Yamaha Montage – FM Synth oder zu viel Workstation?
  • Roland TB03, TR09, System 8 Vortest und VP03 Vocoder
  • Faderfox UC44 Controller im Köfferchen

Modular & Co

  • Erica Synths – Black DSP Einsatz modularer Effekte
  • Bastl Bitranger – Analoge spielen können mit sehr eigener Idee
  • Fénix Modular – Ein kaum gealterter Klassiker (von den Synton/Syrinx Leuten)
  • AWACS Modular-Cases

Sequencer-Tastaturen

  • Arturia Keystep – Aftertouch-MIDI-Key & Poly-Sequencer
  • Future Retro 512 – Touch-Keyboard mit Dynamik

Menschen

  • Trentemøller – Studioblick an der Odyssee
  • Trus’Me – Interview & Synthesizer gucken!
  • Mala – Peru kann auch ohne Panflöten existrieren
  • Harald Großkopf – Der Kopf hinter dEM Schlagzeug
  • Grüß Goth: Festival-Schau

Softmaschinen

  • Softube Modular – Doepfer & Intellijel-Module im Rechner
  • FXpansion Geist 2 – Slicen in wahnsinniger Geschwindigkeit
  • iZotope VocalSynth – Gesang optimieren!
  • Output Movement – EDM Fresspaket, muss für’s All reichen

www.synmag.de – Das Synthesizer-Magazin

BEMERKT? links unter HOT findest du, was wirklich gerade diskutiert wird (Synths und Events getrennt)..
sieht so aus..
bildschirmfoto-2016-09-12-um-22-25-23

1 Comment

  1. > Yamaha Montage – FM Synth oder
    > zu viel Workstation?

    ZU VIEL Workstation??? Ahahahahaha! Hochwürden belieben zu scherzen. Der Sequencer heißt Recorder und verfügt weder über eine Copy-, noch eine Delete-, eine Erase-, eine Insert-, eine Transpose-, oder eine Loop Rec-Funktion. Was, bitte, soll daran “zu viel Workstation” sein.

Comments are closed.