Unrecht lite?

(german local thing.. no importance in non-germany) ..

GEZ kommt und wird die Willkürsteuer für Computer erheben, auch wenn es faktisch keine Radio/TV-Streams gibt, man will ja Geld verdienen, jetzt will zumindest die ARD “nur” noch Radiogebühr (rund 5 statt 17 Euro)
, aber gibts da nicht noch das ZDF?.. http://www.heise.de/newsticker/meldung/76436

Weiterhin soll das wohl jeder Zahlen, der einen Computer hat, der netztauglich ist – faktisch also nahezu alle.

Danke Staat, solche Ideen haben Diktaturen auch, es muss nicht logisch sein.. nichtmal nachvollziehbar. Und wenn es dann mal Streams gäbe, könnte man sich mit einem Login versehen, damit die geheimen Volksmusik-Sendungen und Co nicht verlorengehen und ich werd mich bestimmt nicht dran vergreifen.. Mensch, macht eure Hausaufgaben und geht nach Hause.. Billigeres Unrecht ist nicht automatisch besser, liebe Leute.

Du hast keine Lust auf sowas? Schreib doch eine Mail an die Ministerpräsidenten, liste deine Internet-Radiosender auf, so wie Acidmoon und frage sie, welches Verdienst oder Anteil denn die öffentlich-rechtlichen so daran haben?.. Na? Und wenn das nicht genug ist, erhebe einfach eine Puffgebühr für deine Staße, denn da ist am Ende vielleicht einer. Rechtlich sicher ähnlich gelagert.

2 posts dazu: EA , hier im forum