Beepstreet Drambo – Modular Synth / Groovebox für iOS, (Multitimbral)

Beepstreet Drambo Modular Synthesizer & Groovebox iOS

Selten ist mal etwas total anders und auf so starke Weise anders. Es gab bisher aber auch keine modularen Grooveboxen. Bleepstreets Drambo klingt zwar wie ein kleiner Elefant, ist aber ein Modularsystem für iOs mit Stepsequencer und entsprechender Bedienung.

Die Module werden in einer Reihe einfach nebeneinander gesteckt und über eine große Plustaste kann man ca. 124 Module anwählen und aufrufen und verkabelt wird auf der „Rückseite“ per Menü. Kostet knapp über 20€ aber die ist es wert.

Man sieht die Module, darunter die Steptaster des Sequencers und unten Pads um jeweils eine Engine auszuwählen, denn Drambo ist multitimbral.

Ja, es gibt Ratcheting/Roll in diesem Sequencer. Auch Stochastische Funktionen und damit Probability sind mit drin.

Module, die es für / in Drambo gibt. Darunter auch Sampler und Physical Modeling und ein bisschen mehr.

XY pad

Reverb

Reset time

MIDI to CV

Scale

CV glide

Frequency shifter

Transient detector

Half rectify

Maximum

AN kick

MIDI monitor

Recorder

Mixer

Flexi sampler

Poly to mono

X-Fader

Decimator

Env AD mod

Audio input

S&H

Exp

Shift time

Retrigger

L/R to stereo

MIDI output

Integrator

MIDI CC

Pulse divider

Noise

Env AD

LFO

Add

Quantize

Phaser

Bend time

Freq to CV

Pitch (oct,semi,fine)

MIDI delay

MIDI humanizer

Pan

Env Flex

AND

Gyroscope

Reverse time

Multiply

MIDI to Poly

Shaper

Shot sampler

Filter

Compressor

Peaking EQ

Pitch

Amp env ADSR

Cosinus

Delay rack

Gate+velocity sequencer

Offset

Graphic shaper

Layers

OR

Voice selector

Pitch shifter

Scale time

Clip

Full rectify

Gate inverter

Sampler

MIDI CC generator

Amp

Number

Clock generator

Env ADSR

Slew limiter

CV quantizer

Procesor rack

Impulse

Instrument rack

Oscillator

Oscillator: Supersaw

Graphic env

CV to freq

Envelope follower

LFO (stereo)

MIDI key pressure modulator

Oscillator (semi)

Bit redux

Negate

Amp env AD

Sqrt

Stereo to mono

Delay FX

Adder

XOR

Minimum

Subtract

CV sequencer

Amp env AHD

Counter

Audio out

Sinus

AMP env AD mod

Function

Stochastic gate gen

Comb filter

Section

1/x

Random

Log

Divide

Pitch (overtone)

Knob

Oscilloscope

Stereo width

Delay

Layer mixer

Modal resonator

Trigger button

FM operator

Mono to stereo

Chorus

Stereo to L/R

Text box

Voice number

Die Automation ist übrigens nach dem Elektron-Prinzip benannt: P-Locks.