Acxel II

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von marv42dp, 15. März 2008.

  1. marv42dp

    marv42dp bin angekommen

  2. Phil999

    Phil999 Tach

    das ist ein Synthesizer, bei dem ich schwach werden könnte. Tausende von Hüllkurven und Oszillatoren in Echtzeit, Resynthese, das ist zweifellos neu. Einerseits die Software, und andererseits der superschnelle Rechenchip. Ersteres mag mit anderer Software auch möglich sein (es gibt additive VSTi's, die Samples laden können), aber Letzteres nicht. Wenn Samples derart fein analysiert, verändert, und resynthetisiert werden (vermutlich Tausende von Partials, anstatt nur deren 10 oder 20), und das noch in Echtzeit, dann ist dies too much für einen CPU oder DSP (ich stütze mich da auf die Klangbeispiele des Acxel2 und auf das Manual).

    Sonst habe ich schon praktisch alles was ich will, nur dieser Acxel2 lässt bei mir Wünsche aufkeimen.

    http://www.acxel2.com

    Preise sind rund $2000 für die PCI/PCIe-Karte, rund $3000 für das Rack, und rund $7000 für vollausgebautes Rack mit 17" Touchscreen-Monitor. Die Karte ist noch einigermassen erschwinglich, aber es ist besser, diesen Resynthesizer transportabel zu haben, denn der Clou ist ja, dass man in Echtzeit Klänge verändern kann und die Artikulation (Trompete, Stimme, etc.) übernommen wird. Ideal für die Bühne. Also ich komme auf mindestens $3500 mit Rackversion + Wavetable/Vocoder-Modul. Das wird vorerst noch ein Traum bleiben für mich.

    Ich denke, dass der Acxel2 ziemlich Wellen schlagen wird im Musikbusiness, und dass andere Hersteller versuchen werden, ein ähnliches System anzubieten.
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    Die Demos sind allerdinngs erschütternd schlecht. Aber das ist nicht selten so. Add. Kram kann man aber auch anders..
     
  4. Phil999

    Phil999 Tach

    nun, die Demos zeigen, dass ein gespieltes Instrument den Klang eines anderes Instruments "übernimmt", bei gleicher Artikulation. Das geht weit über Vocoding hinaus. Ich jedenfalls habe noch nie im Leben sowas gehört.

    Wie ist eigentlich der Acxel? Ich erinnere mich noch an eine Anzeige in einem Magazin, ein Kasten mit vielen LED's.
     
  5. Moogulator

    Moogulator Admin

Diese Seite empfehlen