alte Cubase ".all" Dat. --> ".mid" Dat. mit Cubase LE ?

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von Rick13, 28. Januar 2014.

  1. Rick13

    Rick13 -

    Liebe Experten!

    Ich habe eine wohl etwas kniffelige Frage:

    Ich habe eine ganze Reihe alter Cubase Dateien mit der Endung .all - brauche diese aber als .mid, um sie in jede DAW importieren zu können.

    In Kürze erhalte ich "Cubase LE 5" (ist bei einem USB-Audio Interface dabei).

    So wie ich das Internet verstanden habe, kann man als Inhaber einer neueren Version von Cubase eine ältere ("SX"?) for free downloaden. Diese soll dann die .all Datein öffnen können. Ob ich schon vor dort als ".mid" exportieren könnte, weiß ich nicht.

    Jedenfalls frage ich mich, ob ich als - künftiger - Inhaber von "nur" Cubase LE 5 diese ominöse alte Cubase Version erhalten kann und wie das dann genau von statten geht...

    Über die Suchfunktion habe ich hier im Forum nichts herausbekommen können.

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. Deusi

    Deusi Ja was denn eigentlich?

    Mit Cubase LE kannst du da nix reissen. Die SX3 Version läuft nur wenn du die entsprechende Lizenz (oder neuer) auf dem E Licenser (USB Dongle) hast.
     
  3. microbug

    microbug |||

    die alten Daten kann nur noch die 3er-Version lesen, genau zu diesem Zweck habe ich mir ein gebrauchtes Cubase SE3 eingesammelt, damit geht das problemlos. Das hat diesen USB-Dongle, und das mit der Linzenz war kein Problem. Braucht also nicht zwingend ein SX3.

    Du kannst dort die Daten direkt als Projekt speichern, was dann von neuren Cubase-Versionen gelesen wird, oder auch als mid.

    Mit einem LE3 könnte das auch gehen.

    Was nicht geht: Cubasis AV. Das soll die alten Daten lesen können, tut aber genau das nicht. Hatte seinerzeit da ein paar Diskussionen mit Steinberg, sehr ärgerlich, und man hat desen offensichtlichen Fehler nie bereinigt.
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    .MID ist noch am flexibelsten. Sind ja nur MIDI Files.
    Das geht, weiss aber nicht ob LE das liest, aber .MID sollte gehen.

    ALL aber sicher nicht, das sind faktisch die heutigen Projekte. Songs. Hundertfach in andere Religionen konvertiert. Die haben auch bei Logic mehrfach ältere Formate abgeschnitten. Ob es so weit zurück noch Konverter gibt? Skeptisch.
     
  5. microbug

    microbug |||

    Ich müßte nochmal schauen, bin mir aber recht sicher, daß Cubase SE3 auch die all-Files konvertieren kann.
     
  6. Rick13

    Rick13 -

    Erstmal VIELEN DANK für die zahlreichen Antworten!

    Ein Kumpel hat ein aktuelles Cubas Essentials. Er hat Eine SX Version von Steinberg runtergeladen, doch seine License reciht dafür nicht aus. So wird es auch (wie oben schon gesagt) bei LE sein.

    Nehmen wir an, ich hätte eine "laufende" Version von SX 3. Damit kann ich - wenn nich es richtig verstehe - die .all öffnen und als .mid exportieren.

    Damit wäre das Thema erledigt. Ich muss sie als .mid haben, um sie in Reason importieren zu können. Ich nehme ja wohl an, dass Cubase SX 3 als .mid exportieren kann....

    Nochmals Dank an alle Helfer!
     
  7. irgendwie riecht es nach crack hier :opa:
     

Diese Seite empfehlen