OnTopic Arturia Matrixbrute

D
DerGeneral
|
Wollte ein bisschen Sounddesign machen und hab das erste Mal einen Kopfhörer verwendet, und mir ist beim Init Sound so komische Störgeräusche aufgefallen. Ist das Normal? Ist wie ein klopfen und berühren eines Mikrophones als Hintergrundgeräusch. Ziemlich leise aber doch wahrnehmbar. Ohne Kopfhörer fällts mir jetzt auch auf. Hatte Matrixbrute ne zeitlang nicht benutzt. Seltsam weil, ist mir so nie aufgefallen. Ist komplett weg bzw. nicht wahrnehmbar, wenn man einen Sound kreiert hat. So lange und gut kenne ich mich mit Analogen Synths noch nicht aus, deswegen frage ich obs Normal ist.

Edit: Das Geräusch klingt so ähnlich als wenn man den 24db BruteFactor aufmacht, aber leise und willkürlich im Hintergrund.
EditII: So langsam beschleicht mich das Gefühl, dass das evt. zur MatrixBRUTE dazu gehört ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
siliconscientist
siliconscientist
||
@DerGeneral : Ich vermute, das kommt von den (analogen) internen Effekten. Dreh' einfach mal den Effekt-Mix-Regler auf "dry" - ich könnte mir vorstellen, dass die Hintergrundgeräusche dadurch verschwinden. Nebengeräusche sind bei analogen, BBD-basierten Effekten normal.
 
D
DerGeneral
|
Ja, hab vorhin schon ein wenig geschraubt und Init Sound ist jetzt ohne Störgeräusche. Danke
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
O.K., ich hatte gedacht, dass es aufgrund des Infolecks vor zwei/drei Wochen bei allen Händlern schon soviele Vorbestellungen gab, dass die das gar nicht mehr in ihren Shops anzeigen müssen.
Wäre ja aber auch schon etwas verwunderlich, wenn 500 solcher Klopper in ein paar Tagen weggegangen wären. :)
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
Ich schätze einmal, dass dieses Firmware Update wirklich schon seit dem 25. März fertig ist. Es beinhaltet ja nur lediglich ein Update bezüglich der Midi Clock und dem Start/stop Kommando.
Wohl wieder auch nur halb implementiert, da wirklich nur über Midi und die Synchbuchsen nicht berücksichtigt wurde.

Lange Rede, kurzer Sinn: Ich schätze mal, die wollten den Noir schon vor längerer Zeit rausbringen. Da ja dann auch noch etliche neue Soundpresets enthalten sind, in der Firmware?, haben sie halt immer ein bisschen gewartet. Dann hat sich das wohl immer weiter verschoben, verschoben und verschoben und dann ist jetzt halt so gekommen.
 
lenoxx
lenoxx
||
verdammt sexy in schwarz !!

ich werde meinen holzbrute verkaufen müssen, da ich holz und synth überhaupt nicht mag. versuche mal 1350.00 eur zu bekommen.....jemand vielleicht bock ? zustand ist perfekt....

aber zuerst mal bestellen......😇....und auch einen bekommen!
 
VEB Synthesewerk
VEB Synthesewerk
Thomas B. aus SAW
verdammt sexy in schwarz !!

ich werde meinen holzbrute verkaufen müssen, da ich holz und synth überhaupt nicht mag. versuche mal 1350.00 eur zu bekommen.....jemand vielleicht bock ? zustand ist perfekt....

aber zuerst mal bestellen......😇....und auch einen bekommen!


#luxusprobleme

😜
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
Mit dem bestellen solltest Du fix sein. 500 Stck. weltweit bedeutet nicht viele Geräte , auch nicht für die großen deutschen Händler.

Nächste Woche kommen sie in die Shops, dann solltest Du schnell dabei sein.
 
Fr@nk
Fr@nk
|||||||||
Nächste Woche kommen sie in die Shops, dann solltest Du schnell dabei sein.
Aus kaufmännischer Sicht müsste ich jetzt hier vermutlich Panik machen und alle zum schnellen Bestellen drängen. :cool:

Tatsache ist aber, dass wir uns für Deutschland ein großes Kontingent gesichert haben. Jeder sollte (und kann) sich das in Ruhe überlegen, kein Grund zu Eile. Wie weiter oben erwähnt, rechnen wir nicht vor Mitte Juli mit der ersten Lieferung.
 
G
GDU
......
Thomann meint... Schnell bestellen, da große Nachfrage :)
Gute Zeit für günstige Holzbrutes?
 
Die Iden des Maerz
Die Iden des Maerz
|||||||||
Mit dem bestellen solltest Du fix sein. 500 Stck. weltweit bedeutet nicht viele Geräte , auch nicht für die großen deutschen Händler.

Nächste Woche kommen sie in die Shops, dann solltest Du schnell dabei sein.
...wir sollten dann noch mal auf Kollege @powmax einwirken, das er seine Holzversion gegen den schwarzen tauscht! Ich glaube die Metallobässe rummssen in der Version deutlich bässer!
 
ollo
ollo
||||||||||
Normalerweise bin ich ja durchaus ein Freund von Schwarz aber die Originalfarbgebung mit den verschiedenen Graustufen gefällt mir dann doch besser.
 
VEB-Soundengine
VEB-Soundengine
||||||||||
ist der schwarze jetzt auch von Arturia oder ist das ein neuer Matrixinger ?
 
powmax
powmax
||
...wir sollten dann noch mal auf Kollege @powmax einwirken, das er seine Holzversion gegen den schwarzen tauscht! Ich glaube die Metallobässe rummssen in der Version deutlich bässer!

Nope, das schwarze Holz passt dann nicht mehr zum ModularBrotkasten. Das würde dem MXBR Klang dann so eine leichte Disharmonie in den oberen Obertönen bescheren - möchte ich nicht! 😎

Bussi
Ilse Bert
 
lenoxx
lenoxx
||
So die Noir Version bestellt und bezahlt bei MS. Lieferung ca. Ende Juli.

Okay ....ich verkaufe nun meinen Matrixbrute für 1499.00 / sofort 1599.00 Schweizer Franken. 1 Euro = 1.10 SFr.

Ricardo.ch (heute ab 20.15 Uhr Online)

bitte abholen.
 
G
GDU
......
Schauen wir mal, ob der Container schon am Weg ist, oder noch in Yantian rumsteht...
 
G
GDU
......
Da ich es nicht schaffe @Fr@nk eine PN zu schicken...

Hallo.

Da du offenbar gute Verbindung zu Arturia hast, oder vielleicht sogar bei/mit Arturia arbeitest wollte ich dich fragen, ob du Informationen hast ob der Matrixbrute Noir bereits auf dem Weg nach Europa ist, oder noch in China liegt und auf einen Container oder auf ein Schiff wartet.
Von welchem Hafen aufs werden die Arturia Produkte verschifft?
Ich habe einen bei Thomann bestellt und bezahlt und wollte daher fragen, wie realistisch die Angabe der Lieferzeit ist.

MfG
Gert

Ps: Anfrage bei Sales Arturia habe ich schon gestellt, auch prompt Antwort erhalten, aber leider nur, dass ich mich an den Händler wenden soll.
 
Mr. Roboto
Mr. Roboto
positiv eingestellt
Hängt Dein Leben davon ab oder möchtest Du ihn einfach nur noch in Deinen Urlaub mitnehmen können? :lol:
 
  • Daumen hoch
Reaktionen: GDU
 


News

Oben