Arturia Origin Preview in Berlin am 09.08.2008

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Fr@nk, 7. August 2008.

  1. Fr@nk

    Fr@nk aktiviert

    Hallo zusammen,

    da ich am Wochenende privat in Berlin sein werde, nutze ich die Gelegenheit und zeige den Kollegen bei Just Keyboards den Prototyp des Arturia Origin.
    Ich bin deshalb am Samstag dem 09.08. zwischen 11:00 und 14:00 Uhr bei Just Keyboards in der Pariser Str. 9.

    Wer also Zeit und Lust hat vorbeizukommen und sich den Origin mal aus der Nähe anzuschauen, ist herzlich eingeladen.

    Gruß

    Frank
     
  2. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    meinst Du bei JustMusic?

    Edit: JustMusic ist in der Pariser Straße ;-)
     
  3. Fr@nk

    Fr@nk aktiviert

    Yep, das ist die Keyboard-Abteilung von Just Music ... und das ganze ist in der Pariser Str. 9 in Willmersdorf und NICHT in der Kulturbrauerei! ;-)

    Grüße

    Frank
     
  4. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    ich komme 100 pro, wollte nämlich morgen eh mal dort hin, dann verschieb ich das um einen Tag.

    bin sehr gespannt!
     
  5. Fr@nk

    Fr@nk aktiviert

    Prima!
    Ob Du dann die drei Grazien aus Deinem Profilbild auch mitbringen könntest. :P

    Sorry, could not resist ...

    Frank
     
  6. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    nee, die sind gerade im Urlaub, auf Ibiza ;-)
     
  7. Steril

    Steril aktiviert

    Schade, das wäre so schön um die Ecke gewesen... :?
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Erzählt mal wie´s war. Bin mal gespannt, ob ihr das gleiche gehört habt wie ich.

    ;-)
     
  9. Fr@nk

    Fr@nk aktiviert

    Naja, für Dich sind das circa 20 km, für mich etwas über 600 km. ;-)
     
  10. virtualant

    virtualant eigener Benutzertitel

    also mir hat der Origin gefallen. Ich gehe bei meiner Beurteilung weniger nach der Frage ob der virtuelle Minimoog wie ein echter klingt, sondern versuche Bedienbarkeit, grundlegendes Konzept und die gebotenen Möglichkeiten oder das Potenzial, und zuguterletzt den Sound zu beurteilen.

    soweit ich das nun nach meinem kurzen Überblick beurteilen kann hat mir die Bedienbarkeit gefallen. Vieles ist im direkten Zugriff editierbar. Grundlegendes Konzept gefällt mir eh. Das lädt Leute wie mich geradezu zum rumfrickeln ein. Man kann also verschiedene Module kombinieren und hat ein semimodulares System.

    Und der Sound? very nice. Ob der Origin wie ein Minimoog klingen kann? Zumindest ähnlich und sicherlich nie wie das Original. Aber die Programmierbarkeit und Flexibilität des Systems machen dieses wieder wett.
     
  11. Moogulator

    Moogulator Admin

    Der Signalweg für Audio ist in gewissen Grenzen pachbar. Damit ist er modular, nicht semimodular. Es können nur nicht 24 VCO Module geladen werden oder sowas.
     

Diese Seite empfehlen