Asio4All Problem in Windows7

Dieses Thema im Forum "DAW / Komposition" wurde erstellt von acid303, 5. Februar 2015.

  1. acid303

    acid303 Tach

    Hallo zusammen,

    habe Windows7 (64bit) instaliert und dazu den Asio4All Treiber.

    Leider wird mir in den Einstellungen von Asio4All immer ein blockierter Output von Realtek angezeigt.

    Wenn ich Ableton mit Asio am laufen habe,dann werden alle anderen Sounds wie Youtube,etc. stumm geschaltet.

    Wie kann man das ändern das jeder Sound einzeln auf die Soundkarte (Onboard) zugreift ?

    Danke schönmal im voraus....

    MfG
     
  2. øsic

    øsic bin angekommen

  3. acid303

    acid303 Tach

    it didnt work !

    look at my image

    [​IMG]
     
  4. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Afaik ist das ganz normal, das Audio Gerät wird von ASIO4all exklusiv verwendet. Die wenigten ASIO-Geräte sind Multi Client fähig, aber unter Umständen kannst du Live dazu bringen das Gerät freizugeben, so bald das Fenster den Fokus verliert. Ich verwende am Internet PC als Standard Audio Gerät der Einfachheit halber 'nen günstigen USB Stick, da wird man schon so ab ca. €5 fündig, wobei man vielleicht nicht unbedingt zum billigsten Audio Adapter greifen sollte.
     
  5. acid303

    acid303 Tach

    Wie meinst Du das mit USB Stick ?

    Mich wundert halt,das Windows 7 Probleme macht und auf XP alles wunderbar getrennt ging.
     
  6. Strelokk

    Strelokk Glitch Bitch

    Mit ASIO4ALL geht das AFAIK gar nicht. Ich hatte zuvor ASIO-Treiber von Behringer für meinen Xenyx USB-Mischer. Damit konnte ich die Sounds aus Live und anderen Quellen (Browser/YT) simultan hören. Leider machte der Mischer nach einer Weile Probleme und ich installierte die ASIO4ALL.

    Was du machen kannst, wenn du Live nicht jedesmal runterfahren willst: einfach auf die CPU-Anzeige oben rechts klicken. Das deaktiviert die Audioverarbeitung in Live und der Signalweg ist wieder frei für andere Quellen.
     
  7. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

  8. hesspet

    hesspet Tach

    Generelle Antwort dazu:

    Die magischen Worte sind "playback device in use". Das ist wahrscheinlich genau dies, was bei Dir passiert. Also zu deutsch: Irgend eine Windowskomponete oder ein vorher gestartetes Programm nutzt das Audiodevice, das eben, wie oben schon erwähnt wurde, nicht Multiclientfähig ist (das ist ja einer der Hauptgründe warum ASIO4ALL überhaupt besteht, die billigen Audiodevices a la Realdreck sind das nie. Das kann der Chip gar nicht.)

    Lösungsansätze:

    1. Klären ob GS Wavetable Synth aktiv ist. War bei mir bisher meistens der Fall als Problemerzeuger.
    2. Alle Startupprogramme deaktivieren. Gern genommen: Irgendwelche Audioausgabe Verbesserer, Mediaplayer die sich im Hintergrund intialisieren etc.
    3. Windows Systemsounds deaktivieren. Die nutzen auch die Playback Device
    4. Vor dem Initialisiern von ASIO4ALL "NIEMALS :opa: "irgend ein anderes Audiotool, insbesonder kein Browser!!!! starten. Die locken auch das Playback device und geben es gerne mal nicht mehr frei nach deren Beendigung, weil bestimmte Codeteile im Speicher zwecks "Performancesteigerung" nicht beendet werden.

    Also Rechner starten, allen Scheiß aus der Audiostart vorher raus, Systemsounds aus etc., Playback Device frei machen. dann geht es mit ziemlicher Sicherheit.

    Wenn Du den Mixer erweiters uns z.B. so etwas siehst:



    dann hast Du verloren. Dann sind die Playbackdevices schon blockiert.
    Jeder einzelne Kanalzug zeigt einen Nutzer des Playbackdevices!

    Lautsprecher ist hier in diesem Fall der Realdreck...
     

    Anhänge:

    • Mixer.jpg
      Mixer.jpg
      Dateigröße:
      50,8 KB
      Aufrufe:
      43
  9. acid303

    acid303 Tach



    Danke für den Tip :supi:
    Das ist schonmal etwas besser,aber wenn ich die Nase voll habe instaliere ich wieder Windows XP. Da konnte man noch schön von Youtube Samples mit Ableton mitschneiden. So muss ich wieder Audacity nehmen.
     
  10. acid303

    acid303 Tach



    Dankeschön...das muss ich erstmal in aller Ruhe antesten,aber mein Mixer sieht schon so aus wie auf dem Foto.
    Das wird Chaos bei mir geben :lol:
     
  11. acid303

    acid303 Tach

Diese Seite empfehlen