Audiohead-Glue *Heavy Electronica*

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von Audiohead, 24. September 2005.

  1. Audiohead

    Audiohead engagiert

    ..hier zum spass einen frickeltrack bei dem ich etwas *ausra

    ..hier zum spass einen frickeltrack bei dem ich etwas *ausrastete* ;-)

    http://www.audio-head.de/audiohead-glue.mp3


    viel spass auch euch damit,
    alex

    audiohead
     
  2. Ich sag mal das ist eine

    Ich sag mal das ist eine Überarbeitung wert, hat großes Potenzial für ´nen RICHTIGEN Audiohead-Knaller. Kommt IMO besser ohne diese "edits" / reverse stuff (is dat ´nen Plug ?). Die BD ist einfach mal zu heavy, da kommt hier gleich die Polizei :twisted: Sonst gefallen mir die restlichen Drums/Perc. :) Der Synth der 1:36 kommt (D-50 like) klingt ´nen bißchen steril / digital, naja Geschmackssache. Das was mir spontan einfällt. Gruß
     
  3. Jörg

    Jörg |

    Im Moment nur

    Im Moment nur über Laptop-Speaker, aber ich sach ma: :supi:
     
  4. Audiohead

    Audiohead engagiert

    [quote:57e0464f8c=*J

    ---

    fein, dankeschön!
     
  5. Audiohead

    Audiohead engagiert

    [quote:3a3405e420=*Centurion*]Ich sag mal das ist eine

    ---

    heavy bassdrum sollte hier schon alles wegbratzen..war so gedacht :D

    auch die fläche sollte so klingen wie sie klingt, und jo-geschmackssache.

    verstehe aber deine kritik sehr gut, danke fürs hören..

    vielleicht gehe ich auch noch an die eine oder andere sache dran..

    vorerst aber nicht-bin noch geschafft von ihm ;-)
     
  6. C0r€

    C0r€ -

    sorry, aber mich nervt das st

    sorry, aber mich nervt das stück einfach nur.
    ich hab es nur ausgehalten kleine schnipsel anzuhören, aber da kamen immer die gleichen sounds... :?
    ist mir zu viel rumgepiepse, vielleicht klingts ja im mix mit anderen stücken,
    ansonsten kann ich nichts damit anfangen.
     
  7. Mir ist die BD auf etwas zu heftig, bis zum zus

    Mir ist die BD auf etwas zu heftig, bis zum zusätzlichen Syntheinsatz ab 1:37 gefällt mir der Track auch sehr gut, dann wird es IMHO etwas zu "kitschig". Da hätte eine etwas "deepere/modulierte" Fläche besser gepasst bzw. die höhere Melodie würde ich gegen irgendwas leicht disharmonisches (z.B. Ringmod-Sounds) tauschen :twisted:
     
  8. Audiohead

    Audiohead engagiert

    [quote:a9efd5eb31=*komons.de*]sorry, aber mich nervt das st

    ---

    ok, kein problem..vielleicht treffe ich deinen geschmack beim nächsten mal.
     
  9. Audiohead

    Audiohead engagiert

    [quote:f3a291925a=*frixion*]Mir ist die BD auf etwas zu heft

    ---

    ok, thx

    vielleicht gibt es noch eine weitere version, da würden sich dann deine tips

    gut machen denke ich...wäre ein versuch wert.
     
  10. hehe, die BD ist wie die axt im wald!
    im club gespielt w


    hehe, die BD ist wie die axt im wald!
    im club gespielt wäre das ein fall für den notarzt ;-)

    aber geiles gefrickle
     
  11. Audiohead

    Audiohead engagiert

    [quote:13d25fa519=*helitron*]hehe, die BD ist wie die axt im

    ---

    :D dankeschön!
     
  12. -FX-

    -FX- -

    Fein fein ...

    ich finde die BD genau richtig f


    Fein fein ...

    ich finde die BD genau richtig für ne billige Subwooferlose Heimanlage ...
    für den Club wäre sie dann aber schon glaub ich etwas böse ;o)

    die Mellow find ich gut - nix Ringmod oder so - da würde das "Glue" verloren gehen ...
     
  13. Audiohead

    Audiohead engagiert

    [quote:7b832b9456=*-FX-*]Fein fein ...

    ich finde die BD g


    ---

    vielen dank...und ich sehe das aehnlich mit der mellow.
     
  14. Ich find den Track durchweg Geil.

    Nur wenn man halt schon


    Ich find den Track durchweg Geil.

    Nur wenn man halt schon nen Subwoofer hat drängt sich die Base nun halt sehr auf.
     
  15. Audiohead

    Audiohead engagiert

    [quote:2dce389963=*Noise-Generator*]Ich find den Track durch

    ---

    dankeschön!

    da würde sich dann der subwoofer sehr über eine neue abstimmung freuen ;-)
     
  16. Nja, also ich versteh schon warum die BD so klingt, wegen de

    Nja, also ich versteh schon warum die BD so klingt, wegen dem Charackter halt. Aber sie hat irjenwie 10% % Charackter zuviel einfach.

    Aber man kann sich dran gwöhnen ;-)
     
  17. Anonymous

    Anonymous Guest

    ich find den Track klasse - trotzdem drehe ich die BD am EQ

    ich find den Track klasse - trotzdem drehe ich die BD am EQ ein wenig runter. Aber das ist kaum ungewöhnlich, die meisten anderen Tracks erwischt es im Hochtonbereich (ich bevorzuge leichten Wolldeckensound) oder im Mitteltonbreich wenn der Mix allzu Badewanne ist.
     
  18. Audiohead

    Audiohead engagiert

    [quote:b6bf5c7408=*Fetz*]ich find den Track klasse - trotzde

    ----

    vielen dank!

    die bassdrum ist schon etwas *ungewöhnlich* weil recht heavy...wenn ich

    den track hier etwas lauter mache auf meiner revox abhöre, dann freuen sich

    die nachbarn im hinterhaus (ich wohne im vorderhaus ;-)
     
  19. Audiohead

    Audiohead engagiert

    [quote:e8d8ba4086=*Noise-Generator*]Nja, also ich versteh sc

    ---

    ;-) jo, da kann man sich dran gewöhnen..hehe.

    ich wollte es mal richtig krachen lassen...passt+geht nicht immer, klar.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

  21. Audiohead

    Audiohead engagiert

    [quote:d0b234cd31=*trigger*]fett :cool:[/quote]

    --


    ---

    dankeschön!

    ;-)
     
  22. Absolut TOP!!!

    Die schnellen Breaks find ich richtig gut.


    Absolut TOP!!!

    Die schnellen Breaks find ich richtig gut.
    Das Stück werd ich noch öfter hören....


    mfg
     
  23. Audiohead

    Audiohead engagiert

    [quote:fcabb14e14=*get-right*]Absolut TOP!!!

    Die schnelle


    ----

    fein...das hört man gerne!

    danke
     

Diese Seite empfehlen