Bass Pluck - Growl

P

PaulSchneider

.

Hey Leute habe mal eine Frage bzgl eines Sounds, den ich einfach nicht hinbekomme! Er fängt an ab 2:27 - der kurzgespielte Bass der glaube ich mit den darübergelegten Synths spielt. Generell ist der Bass für mich weniger das Problem, mehr Sorgen macht mir der Sound, der immer zwischen den Plucks und der Stimme spielt, sprich diese Growls die immer die Lücken füllen! Einige behaupten es ist der gleiche Synth nur andere Einstellungen, sprich kein Performer/Lfo sondern mehr Attack etc. Irgendwie verstehe ich nur nicht wie ich das in Massive hinbekomme! Habe mal herumgespielt und das kam heraus: http://soundcloud.com/djazura/noname
Hier ist das Massive Preset falls jemand damit etwas anfangen kann, ich hoffe irgendwer kann mir helfen mit dem Sound!

http://www.sendspace.com/file/b6mbqz


Danke,
Paul
 
B

bugler

.
Für mich klingt das, als ob mit steigender Dynamik auch die Filter-Resonanz (und vielleicht die Filter-Frequenz) angehoben wird - und trotzdem die Lautstärke gleich bleibt. Leider umgebe ich mich nicht so sehr mit Software, als dass ich da weitere Tipps geben könnte. Bei Korg gibt es ein recht ähnlich klingendes Preset.
 

Similar threads

P
Antworten
8
Aufrufe
1K
PaulSchneider
P
P
Antworten
13
Aufrufe
798
PaulSchneider
P
 


News

Oben