Behringer Pro-One Clone

Dieses Thema im Forum "Monophon" wurde erstellt von RetroSound, 6. März 2018.

Schlagworte:
  1. RetroSound

    RetroSound ||||||||||

    Fall es jemanden interessiert, aber Behringer hat gerade das geschrumpfte Platinen Layout einen Pro-One gezeigt.
    Mich interessiert es nicht, ich hab das Original. :D
     

    Anhänge:

    Marius, VEB Synthesewerk und hairmetal_81 gefällt das.
  2. RetroSound

    RetroSound ||||||||||

    Für magic and mushrooms musste hierbei schon selbst sorgen. ;-)

    Und mein lieber Dave braucht jetzt sicher noch ne bottle Whiskey mehr...
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2018
    Summa gefällt das.
  3. Syme0n

    Syme0n ||

    Dürfen die das? Dave ist ja noch nicht mal im Grab :)
     
  4. RetroSound

    RetroSound ||||||||||

    Wer Geld riecht, der fragt nicht nach "Dürfen" :D
     
    hairmetal_81 gefällt das.
  5. Syme0n

    Syme0n ||

    na zum Glück hab ich noch das original hier.. mein dritter in 20 Jahren
    sind jetzt extrem selten geworden... wo sind denn die ganzen 10.000 stück geblieben
    vor 10-20 Jahren sah man viele in der Bucht etc
     
  6. microbug

    microbug ||||||||||

    Nice. Der erste Synth Clone, der besser verarbeitet sein wird als sein Original.

    Von den vielen Originalen dürften sicher viele irgendwann einfach schrottreif geworden sein und entweder irgendwo verstauben oder beim Entsorger gelandet sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2018
    kybernaut_01 gefällt das.
  7. RetroSound

    RetroSound ||||||||||

    Also mein Pro-One hat noch niemals gezickt. Die Tastatur muss nur regelmäßig gespielt werden, aber das ist ja beim Minimoog auch so.
    Mittlerweile gibt es auch ein sehr gutes Ersatztastatur-Kit

    Wo die geblieben sind? Die stehen heute in vielen Studios. Wer einen hat der gibt den nur noch ungern weg.
     
    citric acid gefällt das.
  8. Syme0n

    Syme0n ||

    Es gibt neue Tastaturen dafür für 199$ .. TechMechs Synth heisst der
     
    hairmetal_81 und RetroSound gefällt das.
  9. microbug

    microbug ||||||||||

    Man kann auch eine Fatar einbauen, wie von @mink99 gemacht, ist günstiger, muß man aber per Hand verdrahten.
     
  10. dann wird der Oscar und die wasp deluxe auch bald kommen
     
    heide69 gefällt das.
  11. Reikru

    Reikru ||

    Behringer macht sie Alle, Alle, AAAALLLLLLEEEEE. Bald auch einen Leipzig Clone. :D
     
  12. micromoog

    micromoog Rhabarber Barbara

    Döpfer bot die 37-Fatar Version noch in der ersten Milleniumsdekade an, leider heute nicht mehr.

    Gibt es denn einen konkreten deutschen Händler oder Vertrieb für Fatar-Tastaturen?
     
  13. fanwander

    fanwander ||||||||||

    Ob er sie alle macht bleibt dahingestellt, aber mit den gesammelten CEM-Chip Adaptionen im Portfolio von Coolaudio ist es klar, dass er alle CEM-basierten Synths macht.

    Und ja: Legal ist das. so lange es keine aufrechterhaltenen Gebrauchsmusterschutz-Einträge gibt. Und es würde mich wundern, wenn irgendein Synthhersteller es sich geleistet hätte, die saftigen Gebühren dafür über dreißig Jahre weiterzuzahlen, obgleich er den Synth seit den 80ern nicht mehr herstellt. Anders als beim künsterischen Urheberrecht ist der Gebrauchsmusterschutz ja nicht für lau.
     
  14. fanwander

    fanwander ||||||||||

    Jeder mit einer Europäischen Umsatzsteuer und einem Gewerbenachweis kann direkt bei Fatar bestellen. Fatar hat bloß keinen Bock auf europäischen Endverbraucherschutz.
     
    micromoog gefällt das.
  15. microbug

    microbug ||||||||||

    Synthax. Alternativ kann man auch bei Pausch bestellen. Dort bekommt man auch die gewichteten Versionen, die Döpfer nicht anbietet.
     
    micromoog gefällt das.
  16. MacroDX

    MacroDX Hat ein Bild mit Robotern wo aufm Mond rumlaufen

    Zu dumm dass im Synthi A keine CEMs verbaut wurden :sowhat:
     
  17. fanwander

    fanwander ||||||||||

    ??? bei https://www.cma.audio/ (= synthax) finde ich kein Fatar.


    Aaahh, hold it! Studiologic ist im Programm. Dahinter wird sich Fatar verbergen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2018
  18. hairmetal_81

    hairmetal_81 Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor


    Scheixx auf den monophonen Pro-One ...her mit dem geschrumpften Prophet-10.


    :banane:





    ...vielleicht klonen sie die Verarbeitungsqualität mit... :mrgreen:
     
  19. fanwander

    fanwander ||||||||||

    Nee, nee, bitte den T8
     
    hairmetal_81 gefällt das.
  20. hairmetal_81

    hairmetal_81 Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor

    ...auch schön! :cool:
     
  21. intercorni

    intercorni ||||||||

  22. microbug

    microbug ||||||||||

    Wow, vor soviel Sachkenntnis kann man sich nur verneigen ...
     
    Zaphod, tichoid, maak und 8 anderen gefällt das.
  23. phoges

    phoges |

    Wenn der kommen sollte und vom Sound her so nah am Original ist, wie der Minimoog Clone, dann ist das definitiv etwas für mich.

    Wenn, dann aber bitte auch mit integriertem Sequencer.

    Der Pro One ist ein Synth mit Charakter - finde den einfach nur geil. Von dem gibt es auch nicht viele Nachbauten, bzw. Emulationen als Plugin ..... wie etwa beim "Moog-Sound".
    (Bis Urs kam und alle umhaute mit seinem wirklich gelungenem Repro-1)


    Eins noch:
    Bitte nicht wieder zum Politikthread machen, das Ganze hier. Lasst uns doch einfach bitte nur über den Pro One und den evtl. Clone schnacken. Und über den Sound natürlich.

    Und die abfällige Ausdrucksweise über den DSI Pro-2, bzw. den guten Dave Smith finde ich auch unter aller Sau !
    Was soll so´n Scheiss ?

    Zumal das auch kein Pro One Nachbau/Clone ist.
     
  24. Reikru

    Reikru ||

    Hey, hier lesen Kinder mit ;-)
     
  25. finde ich gut...auch wenn er nicht so ganz mein Sound ist...bei hoher resonaz haben sich meine Ohrenhaare immer aufgestellt...schrill spitz irgendwie...


    freue mich eher auf drummies..
     
  26. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Den Namen Prophet werden sie wohl nicht verwenden können. Vielleicht geht ja Brofett. Klingt amtlich. Yo.
     
    zinggblip gefällt das.
  27. aven

    aven ......

    super! freu mich drauf....!
    nächste woche gibt es bestimmt die ersten demos und in 2 jahren tauchen die ersten geräte im verkauf auf...
     
  28. Lauflicht

    Lauflicht x0x forever

    Wenn ich Glück habe, kann ich mir dann endlich ein Original zulegen. ;-)
     
    The POLYGIRL gefällt das.
  29. tom f

    tom f wuff wuff, ingo der ignore hund :-)

    dachte ich mir bis zu repro one auch und nun ist er weg und ich bin froh einen staubfänger weniger zu haben.
     
  30. hairmetal_81

    hairmetal_81 Mitglied in Capt. Obvious' Lambada-Testlabor

    Monophon bleibt Monophon