Behringer UMC404Hd Routing Ableton

A

AttackAndy

..
Ich rall es nicht. Also ich habe eine Behringer UMC404HD Soundkarte mit 4 Inputs. Ich würde gerne 4 unterschiedliche Synth an die Soundkarte anschließen auf 4 unterschiedliche Kanäle in Ableton haben. Ich lege also einen Midi Channel in Ableton an mit Externen Instrument für Input 1. Wo kann ich dann den Kanal auswählen? Alle Geräte die an die Soundkarte angeschloßen sind laufen auf einem Kanal? Wie kann ich die Kanäle auswählen?

Außerdem wenn ich den Kanal ausschalte (Mute) läuft der Synth trotzdem weiter?

Ich hoffe man kann es irgendwie nachvollziehen was ich meine.
 
vogel

vogel

Lebensform, fortgeschritten
Ich rall es nicht. Also ich habe eine Behringer UMC404HD Soundkarte mit 4 Inputs. Ich würde gerne 4 unterschiedliche Synth an die Soundkarte anschließen auf 4 unterschiedliche Kanäle in Ableton haben. Ich lege also einen Midi Channel in Ableton an mit Externen Instrument für Input 1. Wo kann ich dann den Kanal auswählen? Alle Geräte die an die Soundkarte angeschloßen sind laufen auf einem Kanal? Wie kann ich die Kanäle auswählen?

Außerdem wenn ich den Kanal ausschalte (Mute) läuft der Synth trotzdem weiter?

Ich hoffe man kann es irgendwie nachvollziehen was ich meine.
Ich kenne Ableton nicht, aber dein Interface.

Und ich habe den Verdacht, dass du hier Audio und MIDI durcheinander wirfst.

Kann das sein?
 
A

AttackAndy

..
Ich habe es jetzt mal mit Audio Kanal probiert. Und dann auch die Inputs 3 und 4 in den Einstellungen aktiviert. Jetzt zeigt er mir auch pro Kanal die verschiedenen Eingänge:) Hatte den Beitrag schon geschrieben als mir die Idee gekommen ist.

Schleift die Soundkarte auch so den Sound durch auch ohne angeschloßenen Computer?
 
vogel

vogel

Lebensform, fortgeschritten
Schleift die Soundkarte auch so den Sound durch auch ohne angeschloßenen Computer?
Keine Ahnung. Probier es doch mal aus. Zieh das USB-Kabel ab und horch, ob noch was aus dem den Main Outs oder dem Kopfhörerausgang kommt....
 
Zuletzt bearbeitet:
Summa

Summa

hate is always foolish…and love, is always wise...
Beim UMC1820 muss man aber was aufpassen, es gibt (so weit ich das probiert hab' und im Netz nachlesen konnte) kein Monitoring für ADAT, wird im Standalone Mode auch nicht durchgeschleift, das wäre sonst ein recht günstiger S/MUX fähiger Wandler gewesen.
 
 


Neueste Beiträge

Oben