Charakter " Mojo " đŸ€— Poly Synths

Audiohead
Audiohead
*****
Welche Polysynths sind fĂŒr euch die mit dem grössten Charakter " Mojo "
Faktor dessen Sound ihr gut kennt, bzw. ihr auch selber am Start habt oder hattet.

Ich fange mal an:

Roland Jupiter 4
Sequential Prophet 5 & 6

edith;


(Es gibt echte klangliche "Charakterschweine" unter den Synths die gerade durch bestimmte Eigenheiten auffallen , und bei einem selber auch dadurch echte Emotionen auslösen.Es wĂŒrde mich interessieren welche es bei euch sind.)
 
Zuletzt bearbeitet:
auf Platz 1 fĂŒr mich ganz klar Jupiter 4, der "vierstimmige Monophone"

Juno 106!
(6/60 natĂŒrlich auch und noch breiter im Sound, aber 106 ist und bleibt mein Favorit - hat auch den höchsten Track- und Hit-Count)

der dritte Platz ist dann nicht mehr so eindeutig - ESQ-1, D-550, Microwave I fallen mir spontan ein... EDIT: TX81Z auf jeden Fall auch noch, mit den zusÀtzlichen FM-Wellenformen hat der auch einen eigenen Sound den man so nicht mit anderen FM-Synths hinbekommt
 
Zuletzt bearbeitet:
total ĂŒberbewertet m.E.
Wie kommst Du auf diese Idee? Das ist der einzige Poly, den ich nie verkauft habe. Der diese bladrunnerhafte organische Lebendigkeit besitzt. Frei schwingende LFOs pro Stimme, Portamento ĂŒber das Pedal, Filtersweeps die einfach nicht enden wollen...

Hier sind ein paar Beispiele:

 

Similar threads



Neueste BeitrÀge

News

ZurĂŒck
Oben