Cynthia Zeroscillator

System700

System700

..
Ich warte jetzt seit über einem Jahr auf mein Cynthia Zeroscillator für den Buchla.


Ist die Wartezeit normal?
 
Q960

Q960

||||
Bei Cynthia haben einige auch 3 Jahre auf ihr Zeug gewartet! Immer schön Druck machen....
 
A

Anonymous

Guest
3 jahre?? das soll wohl ein witz sein... in der zeit kann ich ja 2-3facher vater werden... sachen gibts.
 
verstaerker

verstaerker

*****
System700 schrieb:
Ich warte jetzt seit über einem Jahr auf mein Cynthia Zeroscillator für den Buchla.


Ist die Wartezeit normal?

wolltest du das Buchla-System nicht verkaufen?
 
System700

System700

..
jo aber wollte wohl keiner so richtig :)

Und jetzt mit dem Volta Plugin kann es wahrscheinlich auch endlich Oktavrein spielen :)
 
verstaerker

verstaerker

*****
System700 schrieb:
jo aber wollte wohl keiner so richtig :)

Und jetzt mit dem Volta Plugin kann es wahrscheinlich auch endlich Oktavrein spielen :)

Buchla hat doch irgendwie 1,2 Volt = 1 Octave - oder? Kann man das in Volta konfigurieren?
 
Moogulator

Moogulator

Admin
man kann alles konfigurieren, auch EMS. Aber 250€ sinds, stolz! Plus Motu, weil mit RME klappts nicht.
 
Moogulator

Moogulator

Admin
Übrigens wegen Zero: Da sollte man bedenken, dass die Hersteller alle warten bis genug Bestellungen sind und dann machen sie eine kleine Serie. Sonst lohnt sich das nicht. Deshalb dauert es auch. Allerdings sind 3 Jahre schon ...
 
moognase

moognase

|||
Vielleicht hast du ihn auch schon erhalten. Guck mal in den Postkasten. Daher heißt er doch wohl so.

;-)
 
Jörg

Jörg

|||||||||||
trigger schrieb:
3 jahre?? das soll wohl ein witz sein... in der zeit kann ich ja 2-3facher vater werden... sachen gibts.
Modularfreaks sind teilweise SEHR leidensfähig. Das kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen. :roll:
 
Q960

Q960

||||
Moogulator schrieb:
man kann alles konfigurieren, auch EMS. Aber 250€ sinds, stolz! Plus Motu, weil mit RME klappts nicht.

Angeblich klappt es mit dem Kopfhörerausgang der Hammerfall! Habe ich allerdings nie probieren können.
 
tronique

tronique

Synthesist
System700 schrieb:
Und jetzt mit dem Volta Plugin kann es wahrscheinlich auch endlich Oktavrein spielen :)

Na da bin ich aber mal gespannt - zum HK kommst Du doch mit dem Weihnachtsbaum, oder? :D
 
M

mono-poly

.
System700 schrieb:
jo aber wollte wohl keiner so richtig :)

Und jetzt mit dem Volta Plugin kann es wahrscheinlich auch endlich Oktavrein spielen :)

Ein Buchla am zu bespielen mit ein klavier :?
 
System700

System700

..
Howdy!

I'm not proud of the long delay on these, terribly sorry,
but will be most happy with the final result and a lot of good things are happening fast
I cannot wait to ship them. Thanks so very much for your patience, we're getting it done!

Cynthia
 
System700

System700

..
update

Hi Kai!

No one has received their ZOe modules yet because
we ran into a few unexpected technical snags.

We had several circuit board file incompatibility
issues to sort out, a reversed connector on the printed
circuit boards that we made, and the challenge of having
to shrink our assembly down to fit into the shallow
Buchla boats while flopping the connector.

and I'm happy to say that we just completed this design
and are finally getting these new boards made right now.

We also found a silkscreen and graphics shop and made a
deal with them too, so although running quit late on
this project ... the Buchla format Zeroscillators are almost
finally done.

A great deal of gratitude for your patience, and good will!

Cynthia
 
Q960

Q960

||||
Ich hole hier diesen alten Fred mal aus der Senkung!

Da in den nächsten Tagen ein ZO in Hamburg aufschlagen wird würde ich mich über Patchtips freuen. Welche Patches bringen das Potenzial des ZOs zu Tage? Bin auf jeden Fall schon gespannt, wie sich der VCDO dagegen schlägt!
 
A

Anonymous

Guest
die sind wohl alle selber noch am üben :lol:

ich würde wenn du ne halbwegs gscheite sequenz hast mal den M15 in den Time revearsel ( ein zwieter sync ) patchen udn am M15 rumschrauben.
 
modulator

modulator

.
Q960 schrieb:
Ich hole hier diesen alten Fred mal aus der Senkung!

Da in den nächsten Tagen ein ZO in Hamburg aufschlagen wird würde ich mich über Patchtips freuen. Welche Patches bringen das Potenzial des ZOs zu Tage? Bin auf jeden Fall schon gespannt, wie sich der VCDO dagegen schlägt!

mit dem ZO arbeiten ist recht einfach, das grund fm patch ist:

2. oszi in den dynamic fm in stecken (unterhalb lin fm input, der regler darüber ist für die grund fm)
die CV (LFO/env) in den FM Index stecken, der regler darüber steuert die CV intensität

abhören würde ich am anfang den sin out, aber alle andern tönen natürlich auch. ansonsten ist es interessant eine definierte frequenz des modulator oszi einzustellen und mit dem grossen frequenz rad interessante spektren zu suchen.
 
Cyborg

Cyborg

|
Re:

trigger schrieb:
3 jahre?? das soll wohl ein witz sein... in der zeit kann ich ja 2-3facher vater werden... sachen gibts.

Tja, da kann man sich nur wundern wenn alle über die schlechte Wirtschaftslage und ähnliches jammern. Aber mit solchen Schlampereien, nichts anderes ist das, muss man überall rechnen. Wenn ich z.B. was beim örtlichen Schreiner bestelle und der mir verspricht, es in 1 Woche fertig zu haben, darf ich tatsächlich 2 Monate warten- wenn ich täglich hingehe und ihm auf die Nerven gehe. Ich habe mir vor 6 Jahren einiges in der Wohnung bauen lassen, das hat ausser viel Nerven wegen der ständigen Betteleien, er möge doch endlich seine Arbeit anfangen....weitermachen...beenden... bis heute nichts gekostet. Dort kann man nämlich auch auf die Rechnungen Jahre warten.. Ehrlich? Ich hasse sowas! Bei solchen Firmen würde ich nichts mehr ordern.
 
Cyborg

Cyborg

|
Re:

Moogulator schrieb:
Übrigens wegen Zero: Da sollte man bedenken, dass die Hersteller alle warten bis genug Bestellungen sind und dann machen sie eine kleine Serie. Sonst lohnt sich das nicht. Deshalb dauert es auch. Allerdings sind 3 Jahre schon ...

Neeneeeneee! Wenn man auf die Lieferzeiten bei der Bestellung hingewiesen wird, ist das noch in Ordnung. Genaui das passiert aber in der Regel nicht und das nenne ich dann, den Kunden verarschen. Eben so hatte ich mich auch gefühlt nachdem ich mal angefangen hatte, einiges vom FormantPro zu bestellen. Die erste Lieferung kam ja noch einigermaßen zügig, dann wurde es immer träger und schließlich war die Firma Helmstedt nicht mehr zu erreichen. Weder auf Briefe, noch auf Emails wurde reagiert, Telefonate gingen ins Leere. Irgendwann vermutete ich, Helmstedt sei verstorben oder zumindest hätte die Firma entgültig dicht gemacht und so hatte ich dann alles was ich von Helmstedt hatte, verkauft. So, und jetzt lese ich, dass es tatsächlich noch Leben bei Helmstedt gibt und er sogar einen neuen Synthesizer anbietet: Muss man sich da nicht verarscht vorkommen? Und wenn es der letzte Hersteller auf der Welt wäre, dort würde ich nie mehr etwas kaufen wollen. :-x
 
A

Anonymous

Guest
Q960 schrieb:
den M15 habe ich nicht mehr, aber ein Thommy VCO sollte es doch auch tun, oder? :D
für in den timerevearsel in ist ein VCO mit sehr grossem Frequenzumfang von Vorteil.

Was FM angeht solltest du einfach verstehen wie die FM eingänge normalisiert sind.
Ist mehr oder weniger verständlich auf der Frontplatte sichtbar.
anleitung ist btw. auch unterwegs. Dort stehts sicher auch noch mal drin.

Du hast den M15 auch verkauft ? interessant.
 
tomcat

tomcat

..
Macht Cynthia eigentlich noch ZOs? Habe von Analog Heaven schon letztes Jahr gehört das sie damit aufhören will. Nach 1 1/2 Jahren Wartezeit hab ich mir dann einen gebrauchten geholt....
 
 


Neueste Beiträge

Oben