Die besten Modular-Module

Dieses Thema im Forum "Modular" wurde erstellt von Anonymous, 16. März 2005.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest

    Hi,

    ich habe heute Nacht mal wieder heftigst gepatcht. Au


    Hi,

    ich habe heute Nacht mal wieder heftigst gepatcht. Außer VCOs und VCFs, sowie Sequencern kann ich nur sagen, daß ich logische Module total sexy finde und das Dotcom Pan/Fade-Modul absolut scharf finde. [​IMG] Welches sind z. Zt. eure Lieblingsmodule?
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    die ENVS und VCAs von <a href=http://www.sequencer.de/syns/moog>Moog</a> sind zwar supereinfach, aber kli

    die ENVS und VCAs von <a href=http://www.sequencer.de/syns/moog>Moog</a> sind zwar supereinfach, aber "klingen" einfach gut..

    sogar als "klangerzeuger" kann man die ENVs nehmen, schnell genug sind sie..
     
  3. haesslich

    haesslich Tach

    ich hab s.o. nur 3 doepfer module ;-)
    die find ich alle toll


    ich hab s.o. nur 3 doepfer module ;-)
    die find ich alle toll. hehehe :)

    ich habe gestern entdeckt, dass man quasizufällige töne mit dem quantizer erzeugen kann. coole sache :)
     
  4. Bernie

    Bernie Anfänger

    [quote:180b6845f6=*meic*]
    ...da


    Ein absolut geiles Modul, ich mache kaum ein Patch ohne dies.
    Besonders schöne Sounds mit enormer Tiefe bekommt man, wenn man das Signal aufsplittet und über zwei getrennte FFBs durchschleift, natürlich mit leicht veränderten frequenzbändern....
     
  5. haesslich

    haesslich Tach

    [quote:30fbdfbad0=*Bernie*][quote:30fbdfbad0=*meic*]
    ...da


    und das ganze ohne so massive phasenprobleme wie bei nem phaser oder chorus oder so! falls man dann doch mal wieder einen mono mix davon braucht... stöpselt man einfach nur einen kanal ;-)
     
  6. moondust

    moondust bin angekommen

    mal wieder einen alten "fred" hervorholen.
    also ich finde zur zeit den a-155 geil. bietet als Sequenzer viele möglichkeiten.
    das mit dem quantizer muss dann auch mal ausprobieren. wenn ich mir einen besorgt habe. .
     
  7. Anonymous

    Anonymous Guest

    Wenn du zu dem A-155 noch einen A-154 dranhängst, dann kommst du von der Kiste gar nicht mehr los! ;-)
     
  8. moondust

    moondust bin angekommen

    so nach dem slogen "uhu klebt alles"?
     
  9. Ilanode

    Ilanode Tach

    Ich bin großer Fan vom A118 Noise-Modul wg. des Random Outs.
    A149-1 Random Voltages = Super!
    Das A140 ADSR ist cool wg. Geschwindigkeit und Re-Trig.
    Sehr vielfältige Möglichkeiten hat das A142 VC Delay/Gate.
    Ribbon Controller auch sehr schön.

    Von ASys mag ich den Vocal/Phrase Filter Bank RS360, die klingt unglaublich! (Kann die irgendwer mit dem Doepfer Tripple Res. Filter A127 vergleichen?)
    Das Sampler/Delay ist auch sehr schön.

    Von Blacet: Mixer/Proc. = einfach, aber genial! Mini Wave und Binary Zone = Super! Das I/O-Modul ist auch sehr schön (es hat einen deutlich transparenteren Klang als das Doepfer External Inp.).

    Wiard: der JAG ist genial!
     
  10. moondust

    moondust bin angekommen

    ja das ramdom noise von dopefer , neme ich auch immer wieder mit S/H
    auf S/H steh ich auch . gefällt mir , beim oszi genauso wie bei anderen sachen.
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    kleines Helferlein:

    A-133 VC polarizer ( ideal um modulationsignale ( Sequenzen )die man multipliziert hat durch den zu senden,wünschte ich mir in einigen modulen dirkt eingebaut )
     
  12. tronique

    tronique Synthesist

    Re: Hi,

    habe für mich Sample+Hold vom TMSS wiederentdeckt. Gibt auf Wunsch schön brav alles in V/Okt raus. Kann in Verbindung mit einem Analog- und TriggerSequencer sehr schön eine zusätzliche Sequencerspur erzeugen.
    Hab' ich früher halt immer nur für Zufalls- und Treppengeschichten genutzt.
     
  13. Happy

    Happy Tach

    Ganz viel Spass habe ich schon seit ein paar Wochen mit Doepfers A-154 und A-155, auch in Verbindung mit dem Dotcom Q 960.
    Aber am geilsten finde ich z.Zt. den VCO von Tommy und den Filter im Semtex (falls der als modular zählt ;-) ).
     
  14. Jörg

    Jörg |

    Den Anyware VCO fand ich auch SEHR überzeugend!!
     
  15. ANYWARE

    ANYWARE Tach

    Da fühl ich mal wieder "gebauchpinselt" :D
    Denk ja schon das die Sachen irgendwie ein bisschen modular sind :cool:
     
  16. Ilanode

    Ilanode Tach

    Klar, SEMimodular!
     
  17. Moogulator

    Moogulator Admin

  18. Ilanode

    Ilanode Tach

    Ah, hatte eines meiner Lieblinge vergessen: A130/A131 VCA der 2 in 1 Mixer und die Off Set Voltage sind *sehr* praktisch.
     
  19. Anonymous

    Anonymous Guest

    - Cyndustries Zeroscillator
    - Plan B Model 15 und 14
    - Doepfer A 149-1, A 188-2, A 101-3
    - Analogue Systems RS500, RS510
     

Diese Seite empfehlen