DJ Roxy - Fantastic Nightflight

Dieses Thema im Forum "Your Tracks" wurde erstellt von DJRoxy, 28. März 2009.

  1. DJRoxy

    DJRoxy Tach

    Hallo Ihrs :)

    Nach etwas längerer Zeit melde ich mich hier mit einem Track zurück.

    Artist: DJ Roxy
    Titel: Fantastic Nightflight
    Status: vorläufiger Endmix
    Style: Trance
    Lenght: 6:50mins
    Format: mp3
    Quali: 192kbits bei 44,1kHz
    Sounds: Reason 4
    Mixing: Reason 4, Cubase SX3
    Recording: Cubase SX3

    Link:
    http://www.dj-roxy.com/DJ_Roxy_-_Fantastic_Nightflight.mp3

    DJ Roxy Airlines *gg* begrüßt Euch recht herzlich an Bord und wünscht eine gute Reise durch die Galaxien der Musik und Träume.
    Viel Vergnügen mit dem Track, Feedback und Kritik sind wie immer erwünscht.

    Gruß,
    Matthias (DJRoxy, DJ Roxy)
     
  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ja es ist trance:)

    Allerdings ziemlich lahm.Soundz sollten frischer werden.Auch die Melo klingt etwas abgedroschen.
    Mein Tip :

    Schau mal auf Decks.de unter Trance und hör dir mal aktuelle Sachen an.

    1 von 10 Punkten(der eine ist Solidarität)
     
  3. Xenox.AFL

    Xenox.AFL bin angekommen

    Einer von 10 Punkten ist ne frechheit... :D

    Nein, ich bin kein Trance Freund aber dennoch finde ich den Track nicht so schlecht wie du ihn machst...

    Die Sounds sind eben nicht so megafett wie andere das machen und für meine Ohren ist dies so besser, ich hasse diese fetten quitschen SAW Leads mittlerweile...

    Grüße,
    Frank
     
  4. DJRoxy

    DJRoxy Tach

    So seh ich das auch mittlerweile, denn die fetten SAW Leads wo extra noch mit dem Filter und dem Cutoff Schub gegeben wird machen meiner Ansicht nach die schönste Melodie kaputt weil nur noch irgendwas drüber rum quietscht.

    Ich hab nichts gegen SAW Leads aber wie die heutzutage eingesetzt werden ist das übertrieben zumal das die Stimmung eines Tracks kaputt machen kann selbst Armin van Buuren setzt keine fetten SWA Leads ein vielleicht hin und wieder mal nen Akzent aber nicht durchgängig wie bei dem meisten Kirmesgedudel.

    Gruß,
    Matthias (DJRoxy, DJ Roxy)
     

Diese Seite empfehlen