Dmitry Sches Thorn

ollo

|||||||||||
Es gibt jeden Monat einen -25$ Gutschein bei der Plugin Alliance, (es gibt auch -50$ und -75$ Gutscheine, da ist der Mindestbestellwert aber höher, hatte ich selber aber noch nie) und bei der Umfrage letztens gab es auch noch einen -25$ Gutschein der bis Ende des Jahres gültig ist.

Siehe auch im Software Schnäppchen Thread.
 

Sulitjelma

||||||||||
Ich werde nicht so richtig warm mit ihm. Erstmal sind die Release-Zeitem zu kurz für meine Zwecke und dann verwende ich ihn deswegen auch nahezu nicht, weil eine Zweitnutzung (Laptop) offensichtlich nicht möglich ist. Klanglich mag er interessante Aspekte haben...Habe dann nochmal für das Update bezahlt, wobei da eigentlich für mich auch nichts verbessert wurde. Wenn Software habe ich viele andere Favoriten.
 

monophonK

|||||
Ich finde es persönlich sehr schade, dass der Thorn seit dem Wechsel zu PA bis auf ein kleines Bugfix Update (1.2.1) nicht mehr weiter gepflegt und erweitert worden ist.

Version 1.2.1 (Jun 6, 2019)
- fixed issues with Bitwig Studio on Mac in VST3
- fixed a crash in Cakewalk Sonar 2019.01 on Windows in VST3
- fixed a crash with Error c0000005 in Cakewalk on Windows in VST3
- fixed Thorn opens in Mono only in Studio One 4
- fixed issues with relocated Document folder on Windows
- fixed a crash in Reaper in VST3 when selecting the generic UI
 

ollo

|||||||||||
Im Grunde bringt das Update auf 1.2 wohl nur ein paar neue Presets um den Preis zu rechtfertigen, mal sehen ob ich es nachher kaufe.
 
Miste gerade meinen Abstand Ordner aus...
Gut 40€ sind nicht viel aber ???
Was kann der was ein Spire z.B nicht kann??
Irgendetwas besonderes??
 

ollo

|||||||||||
Ich finde die Bedienung recht gut gelöst und der Harmonic Filter ist wohl das größte Merkmal. Sehr praktisch um den Sound schnell zu ändern.
 
Mir gehts dabei um Digitalen Sound der sich von meinem Virus, Nord Lead A1 und Blofeld abhebt. Der Spire ist dem Virus klanglich unterlegen und bringt jetzt nix was besser klingt. Der Thorn Sound ist aber komplett anders. Interessant und eine neue Ebene.
Mal sehen für was der so mal zum Einsatz kommen kann. Ich seh in eher soundtechnisch in Richtung Hydrasynth.
 


News

Oben