Electribe SX

E

Erdenklang

.....
Kann das Teil voll überzeugende Dienste als "Vintage-Drum-Computer" leisten. Oder sollte man besser gleich auf CR-8000 und TR-606 schauen?

Das Ziel wäre in diesem Falle: Minimal-Electro.

Ich bin rhythmisch derzeit nur im Rechner unterwegs und fühle mich von diesem vor allem haptisch nicht verstanden. :sad:
 
A

Anonymous

Guest
Erdenklang schrieb:
Kann das Teil voll überzeugende Dienste als "Vintage-Drum-Computer" leisten. Oder sollte man besser gleich auf CR-8000 und TR-606 schauen?

Das Ziel wäre in diesem Falle: Minimal-Electro.

Ich bin rhythmisch derzeit nur im Rechner unterwegs und fühle mich von diesem vor allem haptisch nicht verstanden. :sad:

??? für minimal ist es ausreichend :mrgreen:
 
Comandante

Comandante

|
Schau dir ma die Videos von unserem Mitglied Harlem Nights an.
Er verwendet oft die SX mit Samples von alten Kisten und der Sound spricht Bände.
 
E

Erdenklang

.....
Hast du mal noch einen Link?

Ich kriege bei Harlem Nights immer nur etwas mit Eddie Murphy. :?
 
E

Erdenklang

.....
torpedo schrieb:
http://www.youtube.com/watch?v=LtxX0VEpMSI


wird für dich so ab minute 5 interessant .


... reicht auch ohne uw und mk I

Gut!

Ist aber auch gleich etwas teurer - die Machinedrum.
 
A

Anonymous

Guest
gebraucht so zwischen 400 und 450 , muscht gedult haben tun ....

aber so samples , ich weiß ja nicht .... da kommt wieder nix bei rum , weil erst samples laden und sortieren und sooo .... vorallem nicht das was du so willst . sag ich jetzt mal so .
 

Similar threads

Moogulator
Antworten
1
Aufrufe
1K
Moogulator
Moogulator
 


News

Oben