Elektrolux bässe bzw. synthesizer

Dieses Thema im Forum "Sound" wurde erstellt von Multiple, 11. November 2010.

  1. Multiple

    Multiple Tach

    Hallo,

    Ich bin neu hier, und hoffe, dass ich hier mit meiner Frage richtig bin.. Und zwar bin ich großer fan des labels elektrolux und frage mich schon lange mit welchem softsynth ich derartige bässe hinbekomme.
    Ich meine diese typischen bässe wie man sie in elektrloux produktionen oft hört..aural float,ünn, usw....für mich hört sich das sehr nach bassgitarre an deshalb die frage bkommt man das überhaupt mit einem software synthesizer hin..

    danke im vorraus :)

    Grüße Markus
     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Poste mal ein paar Beispiele, duerfte sich (so weit ich mich erinnern kann) in den meisten Faellen um PWM Baesse handeln...
     
  3. Multiple

    Multiple Tach

  4. s-tek

    s-tek Tach

    so klar nach sinus klingt der garnicht. der knarzt doch n bisel unterm filter oder hab ich n knick im ohr? :)
    könnte also auch saw oder pulse sein. alles andere ist filter. schöne weiche flanken und dann runter mit dem cutoff.
    sollte doch gut gehen.
     
  5. Multiple

    Multiple Tach

    Ich habs gerade mit dem subboombass probiert und es funktioniert so einigermaßen..... danke für den tipp.....eigentlich nicht wirklich schwer...
     
  6. Multiple

    Multiple Tach

    Übrigens, macht hier jemand musik, die in diese Richtung geht....??
     
  7. Zolo

    Zolo Tach

    Ja ich habe früher viel in dieser Richtung gemacht. Schick dir ne PM ;-)

    Gruß Zolo
     

Diese Seite empfehlen