Elektron Digitone

Notstrom

||||||||||
https://www.elektronauts.com/news


News: Introducing Digitone



It is with great pleasure we announce Digitone, a polyphonic digital synthesizer featuring a powerful yet user-friendly take on FM synthesis.

Digitone is a very special eight voice digital synthesizer. It combines a modernized FM implementation with a classic subtractive synthesis signal flow, making it a powerful source of highly unique tones and timbres. The FM sound generators have been optimized for a clean and efficient sound design process. Turn a few knobs, and something interesting and musically relevant is bound to happen.

Naturally, the world class Elektron sequencer is an integral part of Digitone. Four tracks are available for the internal sounds and four dedicated MIDI tracks stand ready for controlling external gear. Use the sequencer to quickly add chords or create melodies adhering to a specific scale. Add probability settings to individual notes. Create tracks with different lengths. Digitone makes it easy to create intricate and musical patterns.

Digitone is 759 USD/779 EUR/699 GBP and is available for purchase now. Initially we will ship to retailers, however we have a small batch available now in our webshop, move fast to secure your unit.
 

vankerk

||||||||||
Gefällt mir klanglich gut, zwar nur 4OP und 8 Algos, aber damit kann man "fast" alles an gängigen Sachen machen.
Wenn der preislich im Digitakt Rahmen liegt, wird er sicher ein Erfolg.
 

psicolor

Raumpilot und Uhrmacher
Heisser Scheiss!
Schade dass es kein separates Mini-Keyboard an Bord gibt, sonst hätt ich mir das Ding sofort zugelegt.
 

psicolor

Raumpilot und Uhrmacher
Auf der Homepage von Elektron kann man sich schon das Manual runterladen. Sehr sehenswert! Die Parameter für die Synthese sind sehr beschränkt, aber es scheint mir gut durchdacht gemacht.
 

klangsulfat

Gut druff
Die Kiste hat die gleichen Einschränkungen wie der DT: Scale nur pro Pattern und wieder kein speicherbares Pattern-Chaining. Insofern hab ich auch die Hoffnung aufgegeben, dass diese Einschränkungen beim nächsten DT-Update behoben werden. Ist mir unterm Strich aber egal, weil ich die Tracks über Overbridge in Ableton aufnehmen und dort arrangieren werde. So ist jedenfalls der Plan. DT, DTo und Monologue werden sicher gute Freunde werden :streichel:
 
Oben