Flyer

Dieses Thema im Forum "SyntheTisch!" wurde erstellt von Moogulator, 13. Februar 2008.

  1. Moogulator

    Moogulator Admin

  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Auslassungspunkte
    Mit drei Auslassungspunkten zeigt man an, dass in einem Wort, Satz oder Text Teile ausgelassen worden sind.

    Du bist ein solcher I...
    Mach bloß keinen Unsinn, sonst ...

    Zeichensetzung
    Stehen die Auslassungspunkte am Ende eines Satzes, so wird kein weiterer Punkt angefügt. Endet der Satz mit einem anderen Satzzeichen, bleibt dieses erhalten.

    Ich habe die Nase voll von dir und deinen ...
    Mach, dass du wegkommst, sonst ...!
    Glaubst du, er wird sich durchsetzen und ...?

    Rechtschreibung
    Die Auslassungspunkte stehen dort, wo die ausgelassenen Stellen beginnen würden, das heißt bei einem unvollständigen Wort direkt hinter dem letzten Buchstaben beginnend, bei einem unvollständigen Satz durch ein Leerzeichen getrennt vom letzten beziehungsweise ersten Wort.
     
  3. nanotone

    nanotone Tach

  4. Anonymous

    Anonymous Guest

  5. island

    island Modelleisenbahner

  6. Anonymous

    Anonymous Guest

    Was möchte uns der Anzeigenverantwortliche mit "Man spricht wieder über Synthesizer..." sagen, außer dass ihm die geläufigen Rechtschreibregeln (... bei einem unvollständigen Satz durch ein Leerzeichen getrennt vom letzten beziehungsweise ersten Wort.) nicht geläufig sind? Was wird ausgelassen, warum wird etwas ausgelassen, ist eine unkonkrete Aussage in einer Anzeige sinnvoll oder nur doof?
     
  7. island

    island Modelleisenbahner

    Wer weiß, vielleicht ein Ratespiel :?: "Ergänze den Satz, Du gewinnen Tastenduck", oder so. ;-) Oder doch eine orthographische Verschwörung oder schlimmeres :? Ja genau das ist es: Grübelt euch zu tode ihr Narren :twisted: Ha erwischt :roll:
     
  8. Anonymous

    Anonymous Guest

    Eine Anzeige stellt eine Referenz dar und lässt auf den Werbenden Rückschlüsse zu, ebenso wie die aktuelle Online-Präsenz, die in ihrer Lächerlichkeit kaum zu überbieten ist. Erinnert mich irgendwie an diverse Auftritte von Nachwuchstalenten in der aktuellen DSDS-Staffel.
     
  9. island

    island Modelleisenbahner

    Mhmmm, ich hab zwar keine Ahnung was DSDS ist, aber es stimmt die Welt ist schlecht, überall Verfall und Absurditäten. Und nur eine kleine schar von Mutigen (echte Helden wie wir) halten das Wahre und Gute hoch!


    "FINGER WEG VON MEINER PARANOIA"
     
  10. MaEasy

    MaEasy bin angekommen

    Es könnte auch eine rhetorische Pause sein. Vielleicht soll es auch verschiedene Wortkonstellationen andeuten, z.B. "Synthesizer-Klänge" oder "Synthesizer-Musik". ;-)
     
  11. Anonymous

    Anonymous Guest

    Das ist aus werbepsychologischer Sicht barer Unsinn. Werbung liefert Aussagen, diese oft sogar im übertriebenen Sinn, damit es sich festfrisst.
    Auf "Herr Matten holt Ihnen einen runter" werde ich nach 16 Jahren noch regelmässig angesprochen. So geht das. Zack!
    http://www.elektropolis.de/ssb_anzeige_92_03.htm
     
  12. Bolzi Luppmann

    Bolzi Luppmann bin angekommen

  13. Anonymous

    Anonymous Guest

  14. Jörg

    Jörg |

    Die drei Punkte stehen vielleicht für "und deshalb veranstalten wir die".
    :)
     
  15. Anonymous

    Anonymous Guest

    Dann nimmt man einen Doppelpunkt, und alleine schon der Gedanke "vielleicht" ist ein Griff ins Klo. Werbung liefert klare Aussagen und keine Denkanstösse, was sie eventuell meinen könnte. Momentan vermittelt sich der Eindruck, dass hier gutes hinter schlechtem Geld hergeworfen wird.
     
  16. Jörg

    Jörg |

    Du mahnst ein professionelleres Auftreten an. Das ist natürlich immer gut! :)


    @moogulator: Das Musikmesse-Logo sieht so aus als wäre es irgendwo ausgeschnitten und dann reingeklebt. Täuschen mich meine trüben Augen oder sind da feine weiße Linien drumherum? Da könnte man sicher noch was optimieren.
    Ich weiß ja nicht ob das Ding in den Druck soll oder so. ;-)
     
  17. Feinstrom

    Feinstrom aktiv

    Und das, obwohl da gar kein Punkt hinter dem Satz ist :shock: ! Hat dich darauf auch schon mal jemand angesprochen, oder hat das in 16 Jahren einfach noch keiner gemerkt?

    Schöne Grüße,
    Bert (der Lektor, der dir im Grunde natürlich Recht gibt, aber Jörgs Einwand für konstruktiver hält)
     
  18. ich frage mich echt was in manchen Leuten hier so vorgeht

    das Synthesizer Magazin organisiert so eine coole Ausstellung und ihr habt ueber nichts besseres zu tun als sich ueber die Aufmachung des Flyers und die nicht 100%ige Rechtschreibung zu beschweren?

    Sorry, ihr habt n Rad ab.

    Anna Luese:
    Du scheinst irgendein Problem mit dem Synthesizer Magazin & Moogulator zu - ich finde das total daneben, das hier im Forum auszubreiten

    wenn du helfen willst das Synthesizer Magazin zu verbessern, dann tu das aktiv
     
  19. Jörg

    Jörg |

    Du bist grad der richtige! Nimmst doch sonst auch kein Blatt vor den Mund! :mrgreen:

    Ich hab´s aber wirklich lieb gemeint. Ich hoffe meine Anmerkung mit den weißen Strichen wird so aufgefasst wie ich es meinte. :nihao:
     
  20. Tischhupe

    Tischhupe Tach

    Ich wette ...

    den Allermeisten ist das mit den drei Punkten scheissegal, bzw nehmen sie es nicht wahr. Ich versteh die ganze Diskussion nicht!
     
  21. Happy

    Happy Tach

    Sieh das doch einfach als positive Kritik von Tante Anna. ;-)
     
  22. nanotone

    nanotone Tach

    Das Problem mit der "Tante Anna" sind ihre oberlehrerhaften Hinweise auf die strikte Einhaltung der Orthographie.
    Mir ist es egal, ob in einem Beitrag ein Rechtschreibfehler ist oder nicht - Hauptsache es steht da etwas Sinnhaftes.

    Grüsse
    Frank
     
  23. sadnoiss

    sadnoiss Tach

    Es ging Frau Lüse ja nicht um die Orthografie in einem Posting hier sondern um das 'Poster', daß ja vielleicht so veröffentlicht wird. In so fern sind die Anmerkungen durchaus positiv zu sehen, es geht ja auch um das Bild in der Öffentlichkeit. Wenn die Lady :) was gegen Mic oder Synth-mag hätte wäre ihr das wohl egal, wie die sich blamieren.

    Und der Ton, mein Gott, so war sie, so ist sie, so wird sie bleiben.
     
  24. Anonymous

    Anonymous Guest

    Die drei Punkte sind ein umgefallenes Ausrufezeichen, das sich dabei vor Schreck den linken Ruf verstaucht hat. Der musste dann mit einem Punkt verbunden werden, was anderes war nicht zur Hand. Deshalb sieht das Ergebnis jetzt etwas ungewohnt aus. Krankenschwester Anna hat das mit ihrer unnachahmlichen Art erledigt und der kleine Poster ist jetzt bereits auf dem Wege der Gesundung und Frankfurt. Wolf Schneider lässt auch schön grüßen und wünscht gute Besserung. Narhallamarsch :D
     
  25. klangsulfat

    klangsulfat Gut druff

    Initialien in Versalien! Binnenmajuskeln aller Länder vereinigt euch!
     
  26. Happy

    Happy Tach

    Der Tante Anna ist das aber nicht egal. Und ab und zu stört mich auch die grausame Orthografie einiger Forumsmitglieder.

    Schau, das sind schon mal drei unterschiedliche Standpunkte zur o.g. Orthografie. ;-)

    Wie schrieb Bert doch die Tage: wat dem ein sin Uhl is dem annern sin Nachtigall (oder so ähnlich).
     
  27. island

    island Modelleisenbahner

    Also Narhallamarsch find ich jetzt hier eher unangemessen. Ich bin für Kappeabend :roll:
     
  28. Ermac

    Ermac Tach

    Lieber Dirk, wieso fallen mir ohne langes Nachdenken schon drei Firmen ein, die pleite gegangen sind, während Du bei ihnen gearbeitet hast? Der Gralshüter des perfekten Marketings kannst Du also nicht sein.
     
  29. Anonymous

    Anonymous Guest


    Irrtum. Narhallamarsch wird in der hier dialektisch stark geprägten Region als kurze Anweisung verwendet. Für andere Regionen lässt sich das auch übersetzen und heißt dann so etwa "Gehen Sie weiter, hier gibt´s nichts zu sehen." :D
     
  30. island

    island Modelleisenbahner

    Ebend, ebend, genau darum ;-)

    Das ist viel zu Büttenreif (Kappeabend) um nicht zu verweilen :P
     

Diese Seite empfehlen