Frontplatten entwerfen für Dummies

humax5600
humax5600
|||||
Wie sagte schon unser ehemaliger Bundeskanzler: "Entscheidend ist was hinten rauskommt".

Nächstes mal wird alles anders, da lasse ich das noch von einem Sachverständigen Korrektur lesen.

Aber wenn man sonst nix zu meckern hat.......:taetschel:
 
Noise-Generator
Noise-Generator
Preset-User
Ich mach das mim Plotter. Das ist dann zwar aus Karton aber dafür kann ich mir die Panels immer wieder nachdrucken.

Den Graus einer bestellten Metallplatte die dann nicht richtig passt erspare ich mir dadurch, mache da viel zu viel Fehler.

Auf jeden Fall ist eine gediegene, stabile Alufrontplatte der Shit schlechthin aber solange ich das nicht selbst machen kann, isses nix für mich aus o.g. Gründen.
 
  • wow
Reaktionen: Max
Miks
Miks
Ich kann auch bald nich mehr...
Ich sehe sogar drei. :sad:

Envelop statt Envelope
Vibrato Deep statt Vibrato Depth
Enseble statt Ensemble (der tut richtig weh...)

Schade, dass da nicht vorher noch mal ein Sachkundiger drübergeschaut hat...
Falls es nicht Absicht war, ist Wha Wha auch nicht so ganz korrekt - müßte eigentlich Wah Wah heißen... ;-)
 
humax5600
humax5600
|||||
Ja, is ja gut ! Ich hab´s kapiert . Irre sind menschlich .

Habe das Frontpanel von der Homepage des Autors so übernommen und mir das dabei nicht richtig angeschaut. Der Ensemblefehler ist von mir.
Da hatte ich wohl meine Brille nicht auf .

prop_frontplatte.jpg

Der thread heißt ja auch :

Frontplatten entwerfen für Dummies

dann passt das ja schon . LoL
 
Zuletzt bearbeitet:
fanwander
fanwander
*****
Mal eine Frage zum Frontplattendesigner: Kann ich Elemente fixieren, so dass ich die nicht dauernd aktiviere, und verschiebe? Hintergrund: ich importiere dei Grafikausgabe meiner Eagle-PCB-Ansicht in Frontplattendesigner als "Druckgrafik" und platziere da drüber meine Elemente des FD. Wenn ich aber ein Element nochmal anklicke um es zu verändern, dann frägt mich FD defacto immer, ob ich jetzt die Druckgrafik oder das Loch/Ausschnitt/whatever aktivieren will. Das nervt ziemlich. Wenn ich jetzt das Bild fixieren könnte, dann wäre das ein extrem nettes arbeiten.
 
Miks
Miks
Ich kann auch bald nich mehr...
So - mal die 'Macken' ausgemerzt - für den Fall, daß es jemand brauchen kann...
 

Anhänge

  • Prop Synth D Frontplatte.zip
    371,3 KB · Aufrufe: 4
Feedback
Feedback
Individueller Benutzer
War immer wieder witzig wenn das Fax gesprochen hat...
 
Bodo
Bodo
Gnabbldiwörz!
Man kann mit einem Fax auch reden. Einfach mal Pfeifen, das stellt dann seinen Rufton um und erzählt dir dann pfeifend was. :)

Das Faxgerät - der perfekte Ersatz für den Wellensittich: Kein Futter und kein Wasser nötig, kein zu putzender Käfig, und man muss es nach dem Freiflug durchs Wohnzimmer auch nicht wieder in eben diesen Käfig locken... und von der Gardinenstange aus auf die Fensterbank kacken tuts auch nicht :cool:.

SCNR ;-)
 

Similar threads

 


News

Oben