G2 Keyboard + G2 engine zusammen?

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von mira, 11. März 2007.

  1. mira

    mira bin angekommen

    Habe den G2 als Keyboard und frage mal in die Runde, ob es irgendwelche Vorteile bringt, diesen mit der G2 Engine zu benutzen. Bei den Anbietern wird immer nur von der engine in Verbindung mit dem Editor gesprochen.

    Es geht um folgendes:

    * Macht diese Zusammenarbeit überhaupt Sinn => z.B. für Stimmenverdoppelung, Kaskadierung? ähnlich Evolver PEK/PER?

    * Kann die engine komplett vom G2 Keyboard bedient werden wie das KB selbst, wenn ja über USB oder midi?

    * Können z.B. Patches auch unabhängig vom KB in der engine "abgelegt" werden.

    Wer kennt sich aus?
     
  2. mira

    mira bin angekommen

    keiner eine Ahnung?
     
  3. Moogulator

    Moogulator Admin

    doch, macht Sinn - Aber Stimmendoppeln kannste nicht direkt, nur dasselbe Patch machen und dann zusätzlich nutzen..

    Die Engine wird nur über die Soft bedient, es gibt ja auch keine andere Wahl.. Es ist eigenständg..

    Natürlich sind die Patches in der Engine speicherbar und haben nix mit dem Besitz eines KB zu tun.. direkt vom KB zur Engine? Glaube eher nicht.. bin mir da rel. sicher,dies geht nicht.. Jedoch ist das Ding bedientechnisch im Nachteil.. ganz klar..
     
  4. Laurin

    Laurin Tach

    Aber Stimmen kannst doch schon in in den Slots der G2 bis 4-fach doppeln/stapeln, und in den einzelnen Patches kann man auch noch jede Menge Unheil anrichten - ich würde den G2 dann lieber mit irgendeinem Gerät ergänzen, was ihn auch soundmässig in eine Richtung komplettiert die er selbst nicht so gut kann (wie z.B. FM, Wavetable o.ä. ...)

    ;-)
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Genau das hatte ich bei Electro-music auch gefragt.
    dies geht leider nicht !!


    Ne zusätzliche Engine ist ne Erweiterung der Multitimbralität, mehr nicht ! ( soweit ich das verstanden habe )
    Ich denke ne stimmenerweiterung macht viel mehr sinn.
    Kommt aber natürlich drauf an was du machst.
    Wenn du Groovemachines bastelst und die gerne in 8 slots hast dann ist ne engine besser ;-)
     
  6. Moogulator

    Moogulator Admin

    sehe ich ebenso. aber FM kann er schon.. sehr gut sogar.
     
  7. mira

    mira bin angekommen

    danke für die Antworten. Dann macht die engine zum G2 KB keinen Sinn.
    Scheint von Clavia etwas kurz gedacht, imho.
    Hab einige G2 Sounds gebastelt und dachte, mein PER wäre somit überflüssig.
     
  8. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ich muesste mal nachschauen ob alle dazu noetigen Komponenten vorhanden sind, aber unter Umstaenden koennte man Patches programmieren die TX81z alike alle geraden/ungeraden Noten-Nummern mit dem jeweils anderen Klangerzeuger spielen...
     
  9. Moogulator

    Moogulator Admin

    ja, sowas kann man machen, das passende Modul gibt es ja..
     

Diese Seite empfehlen