Gebrauchtpreis für Korg EX-8000

Dieses Thema im Forum "Digital" wurde erstellt von Jockel, 16. April 2007.

  1. Jockel

    Jockel Tach

    1. Leider hat mein EX-8000 den Geist aufgegeben. Das Problem ist, dass er sich nach einem Batteriewechsel nicht mehr per Miditastatur spielen lässt, ist scheinbar total verstellt, was die Velocity-Reaktion angeht. Denn wenn man brutalst auf die Tastatur hackt, blinkt zumindest der Midi-Indikator des EX-8000. Die Velocity scheint aber immer noch nicht auszureichen, um einen hörbaren Ton zu erzeugen, obwohl sie per Masterkeyboard mit Wert 127 gesendet wird. Ton abrufen per Triggertaste geht allerdings perfekt. Ich hatte das Teil schon weg zum Checken und die habe das Teil aufgegeben, weil es halt ziemlich verbastelt bzw. modifiziert ist (Speichererweiterung, Audio-In). Korg kann lt. Reparaturwerkstatt auch nicht mehr weiterhelfen.

    2. Jetzt bin auf der Suche nach Ersatz. Touched-by-Sound will für einen €350,- haben, allerdings mit Garantie. Das scheint mir trotzdem viel zu hoch. Ein anderes Angebot habe ich für € 200,- (keine Forummitglied, deshalb nur raus mit der Meinung). Leider hat Syntacheles keinen Preis für einen EX-8000 angegeben. Was kosten die Dinger aktuell gebraucht? Für meinen alten habe ich € 120,- bezahlt, wobei das Teil ja auch ziemlich scheisse ist, wie scheinbar überhaupt alles, was ich gekauft habe. :cry:

    LG
    Jörg
     
  2. micromoog

    micromoog bin angekommen

    170-200€ sind üblich - DWs sind günster (sind vermutlich aus Platzgründen weniger gefragt)
     
  3. RetroSound

    RetroSound ●--~√V√V√V~--●

    Genau, bis zu 200 EURO sind schon ok wenn der Zustand gut ist.
     
  4. .....yep, kommt hin, hab für meinen vor ein paar Monaten 165 bezahlt, würde aber auch sagen bis max 200 ist ok. Bei e*ay ging vor einiger Zeit mal einer für 285,- weg...
     
  5. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Die DW8000s hingegen gehen im Sommerloch schon mal ab 100€...
     
  6. Jockel

    Jockel Tach

    Super, vielen Dank! Da habe ich ja einen guten Anhaltspunkt.

    Ich liebe den Klang des EX-8000 sehr und vor allem ist der auch Realtime per Controllerbox einigermaßen flott.

    LG
    Jörg
     
  7. micromoog

    micromoog bin angekommen

    Das stimmt, hat mich damals beim DW-8000 auch positiv überrascht.
     
  8. Pepe

    Pepe Tach

    Der DW-8000 hat einen rattenscharfen Sägezahnsound drauf! Und die Wellenformen E-Piano, Digitalbass und Glocke haben auch ihren Reiz. Ich mag ihn. :)
     

Diese Seite empfehlen