Geheimtip: Yamaha AN1x

Dieses Thema im Forum "Demos / Reviews" wurde erstellt von Anonymous, 3. Oktober 2010.

  1. Anonymous

    Anonymous Guest



    Leider hört man das Stepping bei Reglerbewegungen, aber ansonsten klingt der AN1x allererste Sahne. Sehr unterschätztes Instrument. Die Tastataur ist übrigens auch sehr gut.





     
  2. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ist hier im Forum jetzt nicht unbedingt ein Geheimtipp und die Audio-Qualitaet von Youtube Videos ist meist alles andere als Ideal um den Grundsound zu bestimmen, danach sollte man keine Kaufentscheidungen treffen...

    viewtopic.php?f=3&t=17654
     
  3. Ach was, Geheimtip. Dass die Kiste unterbewertet ist, wurde in den letzten Jahren so dermaßen oft runter gebetet, das hat schon einen Bart. Egal wie, egal wo, manch einer brauch die Kiste direkt drei mal.
     
  4. Anonymous

    Anonymous Guest

    Ich finde schon, daß das ein Geheimtipp ist...vor allem für Einsteiger.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Bei manchen Synthesizern kann man das nicht oft genug sagen. ;-)
     
  6. Michael Burman

    Michael Burman ★★★★★★★★★

    Finde ich etwas komisch, dass Yamaha aktuell nichts in Richtung DX, AN anbietet... KORG baut z.B. lauter kleine Teile und hat damit offenbar auch Erfolg.
     
  7. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ist sicher mein liebster VA, hab' sogar neben dem AN1x noch 'nen AN200, trotzdem haette man deswegen keinen Thread mit Youtube Videos aufmachen muessen, die dem Einsteiger einen komplett anderen Klangcharakter vorgaukeln.
     
  8. mira

    mira aktiviert

    Solange noch genug da sind sollte man am "Thread aufmachen" nicht sparen. ;-)

    Hatte auch lange den an1x, der Wiedererkennungswert ist doch selbst in den Videos o.k. Für einen der ihn sowieso kennt dürfte das Posten doch kein Problem sein, für den Neueinsteiger eine schöne Demo, gerade die erste japanische.
    YouTube Demos sind doch an sich nichts schlechtes.

    Ein Geheimtipp ist er eigentlich nur deshalb, weil man für so wenig Geld so viel Gegenwert erhält und man ihn wegen des schlichten Gehäuses und des zupackenden Sounds einfach lieb haben muss. Die Tastatur empfand ich auch als sehr gut spielbar.
     
  9. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ich find's halt besser wenn man die Infos zu 'nem Synth moeglichst zentral in einem Thread sammelt, vereinfacht das suchen. Was die Youtube Videos betrifft, koennten die Sounds auch genauso gut von irgend 'nem Korg oder Roland VA stammen, Signatur des Synths kommt da aus meiner Sicht (schon Aufgrund der zum Teil recht niedrigen Audio-Bandbreite) eher nicht rueber.
     
  10. snowcrash

    snowcrash aktiviert

    ein moderator koennte die threads ja zusammenhaengen... passiert eh zu wenig, gestern versucht aus den unzaehligen evolver threads schlau zu werden. :idea:

    naja, betrifft imho einen teil der sounds, was die spezialitaeten des AN1x betrifft kommt da schon noch einiges rueber.

    im ersten vid kann man die qualitaet des videos raufdrehen, wirkt sich auch massiv auf den klang aus.

    egal, ich finde es etwas muehsam bei jedem gear-video die immergleiche diskussion um die YT qualitaet zu fuehren... kann man da nicht einen standard disclaimer dazuschreiben "synthesizers in YT videos may sound better than they appear!" ;-) :gay:
     
  11. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Welche meinst du?

    Klingt trotzdem noch irgendwie mehr nach Korg denn nach Yamaha ;-)

    Das kann man jetzt wirklich nicht haeufig genug schreiben!
     
  12. Anonymous

    Anonymous Guest

    Bitte gern. Mach einfach mal.

    Dann bitte Demos hier posten, die aussagekräftiger sind.
     
  13. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Was soll ich machen?

    Die sind in den vielen schon vorhandenen AN1x Threads (von denen ich oben schon einen geposted hatte) versteckt, viel Spass beim suchen ;-)
     
  14. Anonymous

    Anonymous Guest

     
  15. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Ich bin doch nicht dein Hausmeister und raeum' hinter dir auf! Du hattest deine 5 Minuten Ruhm, dafuer kannst du auch mal ein klein wenig schuften!
     
  16. Anonymous

    Anonymous Guest

    Neidisch?
    Erst rumnölen und dann den Schwanz einziehen. Das hab ich von Dir schon öfters gesehen. Große Klappe und nix dahinter. :mad:

    :fawk:

    Schön das es eine Ignore Funktion gibt.

    *PLONK*

    Ohne interne Effekte: [mp3]www.deepsonic.ch/deep/audio/an1x_dry.mp3[/mp3]

    Mit internen Effekten: [mp3]www.deepsonic.ch/deep/audio/an1x_files.mp3[/mp3]

    303: [mp3]www.deepsonic.ch/deep/audio/an1x_acid.mp3[/mp3]
     
  17. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Die zu animieren ist muehsam genug ;-) War's das schon oder kommen da noch mehr? ;-)
     
  18. Anonymous

    Anonymous Guest

    :fawk: :fawk: :fawk: :fawk:
     
  19. XCenter

    XCenter Stimmungsmacher

    Na ich weiß ja nicht... das ganze FX-Gedöns ist schon recht vergraben und gerade für Anfänger kryptisch.
    Im Gegensatz zur eigentlichen Klangerzeugung, die recht intuitiv ist und wirklich gut klingt.
     
  20. Anonymous

    Anonymous Guest

    Naja, aber er ist dennoch nicht weniger zugänglich als ein Microkorg. Manche Sachen sind aber tatsächlich sehr "Yamahanisch" umständlich.
     
  21. Danke für die mp3-links, die mein Interesse jetzt doch aufflackern ließen.
    Schade eigentlich, da wäre ich auch ein potentieller Käufer.
     
  22. Raumwelle

    Raumwelle aktiviert

    das ist eine frage dich ich mich auch immer gestalt habe ich selber habe den an200 und bin immer wider beeindruckt was da so raus kommt.


    ganz neben bei warum gibt es keine hardware fm syths mehr neben neueren an modellen ?????
     
  23. Anonymous

    Anonymous Guest

    Außer dem DX200?
     
  24. Raumwelle

    Raumwelle aktiviert

    ja das stimmt

    bei bei das ja nicht viel was anderes ist als das dx150 board in einen externen geheuse gildet auch für den an200 da ist das an150 board srinne.

    die teile gab es ja mal für verscheidene rompler synths zum nachrüsten.


    vondaher ist da nix neues gekommen fs1r war der läste der wirklich richtig eine weiterentwiklung darstelte aber am gerät nicht sonderlich bedinbar ist
     
  25. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Quelle: http://homepage.mac.com/synth_seal/html/ds_an1x.html

    [mp3]homepage.mac.com/synth_seal/files/ds_an1x/ds_an1x_Demo1.mp3[/mp3]
    [mp3]homepage.mac.com/synth_seal/files/ds_an1x/ds_an1x_Demo2.mp3[/mp3]

    Quelle: http://www.summasounds.de/html/download.html

    [mp3]www.summasounds.de/files/AN1xDemo1.mp3[/mp3]
    [mp3]www.summasounds.de/files/AN1xDemo2.mp3[/mp3]
     
  26. Stue

    Stue aktiviert

    Juhuu,
    bin dankbar für den Thread und die Sound-Beispiele. Interessante Kiste, ist mir als Tip schon über den Weg gelaufen, hatte den aber erst mal wieder verdrängt bzw. mich nicht näher damit auseinander gesetzt. Finde das Teil auf jeden Fall recht interessant, insbes. da es den gebraucht immer mal wieder für recht gute Preise gibt.

    Suche derzeit einen VA als Ergänzung zu meinem Setup, warte aber noch auf den Launch des Novation UltraNova - dann mal sehen.
     
  27. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    hups, falscher thread
     
  28. psicolor

    psicolor Busfahrer und Bademeister

    Au weh, der/das Filter klingt bei hoher Resonanz ja ziemlich hässlich.

    Danke für die ganzen Demos, Jungs!
     
  29. Summa

    Summa wibbly wobbly timey wimey

    Welche Demo meinst du?
     
  30. Anonymous

    Anonymous Guest

    Soooo jetzt mal kurz paar Worte von mir dazu.

    Ich bin wirklich mehr als überrascht was die Kiste an Board und vorallem wie sie klingt.
    Die Bedienung ist relativ fix inne und die Tastatur und generelle Verarbeitung kann sich sehen lassen.


    Hut ab. Bei den Gebrauchtpreisen bekommt man echt viel Synth :phat:
     

Diese Seite empfehlen