Gibt es eine Alternative zu dem ZEN Delay von Erica Synth

Nick Name
Nick Name
|||||||||
Ich könnte auf die röhre verzichten...

Was bleibt: Delay durch einen multimode-filter und dry/wet für instanzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Lauflicht
Lauflicht
x0x forever
Habe da irgendwie was "anderes" erwartet. Die Röhre zerrt sehr schnell und klingt dann hohl-knarzig. Natürlich Geschmackssache. Ich arbeite nur mit der linken Hälfte des Geräts... Filter mag ich auch nicht so sehr... Das Gain Staging in dem Ding ist irgendwie auch kniffelig. (Input nie über 9 Uhr, sonst klippt es innen irgendwo und der Sound wird digital-Hässlich)... Im Gegensatz dazu klingt der Preamp im Strymon Volante wirklich "schön" - in meinen Ohren zumindest.
 
Nick Name
Nick Name
|||||||||
am ehesten fiele mir da noch der Reminder ein
https://youtu.be/2KNt93rYgQM

Ich finde das reverb klingt nicht gut und auch das filter - beide irgendwie nichtssagend (In diesem demo zumindest)

Ich stelle mal ne steile behauptung auf:
Obwohl das Zen weniger feature hat, wirst du damit mehr und aufregendere musikalische ergebnisse erzielen...


Gefällt dir der Filter?
Sehr.
 
Nick Name
Nick Name
|||||||||
Hart geurteilt: Die Röhre mit ihrem Verhalten ist komplett unbrauchbar...
Du kannst sie übrigens raus nehmen aus dem signalweg (Übernehme keine verantwortung für diese aussage) oder tauschen gegen eine andere...

"2) The valve is for overdrive function- it should work without the valve however we don't advise to remove or change the valve.
Best regards,
Emils"
 
verstaerker
verstaerker
*****
Ich finde das reverb klingt nicht gut und auch das filter - beide irgendwie nichtssagend (In diesem demo zumindest)

Ich stelle mal ne steile behauptung auf:
Obwohl das Zen weniger feature hat, wirst du damit mehr und aufregendere musikalische ergebnisse erzielen...



Sehr.
das reverb ist der letzte Mist... halte ich aber für völlig irrelevant. Hätten sie auch gleich weglassen können. Da Filter ist okay.. aber natürlich kein Vergleich zum ZEN.

Ich hab nicht so wirklich verstanden warum du eine Alternative zum ZEN brauchst? Weil es zu stark zerrt?

Ich hab nochmal nachgedacht und bisschen recherchiert.. so wirkliche Alternativen gibts nicht. Also mit charakterstarkem Filter, runde, eher sanfte Sättigung und schönem Delay.

Müsste man sich alles irgendwie aus mehreren Modulen/ Geräten zusammenstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Nick Name
Nick Name
|||||||||
Zuletzt bearbeitet:
Nick Name
Nick Name
|||||||||
Ja, hat es - ist aber mehr korrektur (keine resonanz usw - eher wie ein EQ) als ein gestaltungselement () . Oder!?

Mir wird hier immer klarer wie gut das ZEN konzept ist (Dann hat der thread für mich auch schon seinen sinn gehabt)
 
Max
Max
|||||||
ja, Resonanz hat es nicht, aber es ist schon ein richtiges LP-Filter und kein EQ wie bei anderen Delays, also man kann komplett zumachen

toll sind auch die verschiedenen Modulationsmöglichkeiten der Delay-Zeit, der Reverse-Modus und der große Umfang an Delayzeiten von superkurz bis absurd lang
 
C
Chris
|||||
ja, zu früh... nicht zu stark.
...
Ja, modular... aber das wird dann noch teurer... und frickelei!


Genau... daher geht´s jetzt weiter mit dem ZEN (kommt morgen)

In dem zusammenhang auch interessant, dass die röhre... "It is not only about the sound, but the overall behaviour of the unit."
Ich bilde mir ein wo gelesen zu haben daß du es zurückgeschickt hast. Träume ich? Oder werde ich gar wahnsinnig?
 
Nick Name
Nick Name
|||||||||
Ich bilde mir ein wo gelesen zu haben daß du es zurückgeschickt hast. Träume ich? Oder werde ich gar wahnsinnig?
Letzteres :)... die hatten mir ein gebrauchtes gerät mit verzogenem boden geschickt - für den preis will ich aber ein unbenutztes!? neues haben...
 
C
Chris
|||||
ah :) danke, hab ich mich doch nicht getäuscht, aber wahnsinnig kann ich natürlich trotzdem werden ;-)
 
Nick Name
Nick Name
|||||||||
Schönes, interessantes gerät aber...
Den "amount of fun" kann ich hier nicht verspüren - ich höre nichts was mich triggert.
Ich mag aber auch kein spring-rev (für meine zwecke) - das klingt immer sehr schnell nach "Industrial")

Mich überzeugt es nicht, weil
"Obwohl das Zen weniger feature hat, wirst du damit mehr und aufregendere musikalische ergebnisse erzielen..."
zusatz: ZEN merged auch mehr mit deiner musik, die du durchschickst....
 
Zuletzt bearbeitet:
Bernie
Bernie
||||||||||||||||||||||
ich war von der Röhre im ZEN ziemlich enttäuscht, zerrt ja nur. Ist wohl mehr so ein Marketingding.
Mein absoluter Kracher derzeit ist das Avalache Run von Earthquker Devices.
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben