Hilfe bei Setup

Beitrag Nr. 3 wurde als beste Antwort markiert.

marco93

marco93

Moderator
Hm, also derzeit habe ich eine kleine USB Soundkarte, nur line out und mic, quasi so ein USB-Stick. Da kann ich z.B. in Mixxx wählen, dass Main Out über die Onboard Karte geht und PFL über USB Soundkarte. Geht das mit den Audio Interfaces nicht so?
Das Audiointerface hat Eingänge für Line oder Mic Pegel und zwei oder mehr Ausgänge für Monitore. Die Onboardsoundkarte kannst du dann im Bios deaktivieren. Ich hab das UMC 204 und bin sehr zufrieden damit.
Das Logitechsystem würde ich auch nicht unbedingt empfehlen, aber für den Anfang reicht es erstmal. Du wirst dann schnell merken, wo und wie Du Dich verbessern kannst.
 
recliq

recliq

¯\_(ツ)_/¯
Unter Linux wahrscheinlich schon unter Windows eher nicht...
Hm, also derzeit habe ich eine kleine USB Soundkarte, nur line out und mic, quasi so ein USB-Stick. Da kann ich z.B. in Mixxx wählen, dass Main Out über die Onboard Karte geht und PFL über USB Soundkarte. Geht das mit den Audio Interfaces nicht so?
 
everNoob

everNoob

|||
Onboard Soundkarte ist zum Musizieren ein no-Go, außer ganz ganz am Anfang zum mal ausprobieren.
 
everNoob

everNoob

|||
Naja aber produzieren mit Hardware ist halt schon etwas fortgeschrittener und da kommt es eben auch auf Latenzen an und daher onboard Sound = noGo
 
M

MaKr78

..
Naja aber produzieren mit Hardware ist halt schon etwas fortgeschrittener und da kommt es eben auch auf Latenzen an und daher onboard Sound = noGo
Naja ein Interface kommt mir schon noch auf den Tisch, habe ein Q802 günstig bekommen können - wenn es mir nicht taugt wechsle ich zu einem UMC. Es wäre halt praktischer für mich wenn der Main Output weiter über Onboard laufen würde. Momentan habe ich sowieso keinen Platz für gescheite Monitor Lautsprecher und ob die Z3 über ein Audio Interface viel besser klingen?
 
everNoob

everNoob

|||
Ich sage nochmal es geht um Latenz nicht um Klang, die Audiointerfaces heutzutage klingen Alle gut.
 
everNoob

everNoob

|||
Ja natürlich sind die Latenzen auch beim Output wichtig.
Es ist deinem Ohr doch egal ob die Latenz beim Input oder Output entsteht.
 
M

MaKr78

..
So habe jetzt die Focusrite Scarlet 2i2 2nd gen auf dem Tisch und warte noch auf die Kabel...
 
 


Neueste Beiträge

News

Oben