Hilfe der Mac spricht !

Dieses Thema im Forum "Apple MacOS" wurde erstellt von JG, 24. Mai 2006.

  1. JG

    JG -

    Ja und zwar habe ich nichts grossartig gemacht (einen Freeware-Audiorecorder installiert glaube ich) und schon fing der Mac an zu brabbeln. Die Computerstimme sagt mir jetzt immer, wo ich den Pfeil draufhabe (Finder, Dateinnamen, etc)... Wie zur Hölle schalte ich das aus ? Bei "Speech" in den Preferences ist nichts angekreuzt... Danke !
     
  2. Moogulator

    Moogulator Admin

    "BEdienungshilfen" voiceover abschalten?
    der rest sit in sprache.

    das schaltet sich nicht von allein ein..

    sonst plist zu dem entsprechenden kontrollfeld killen, wenn es da was nicht richtig tut, ansonsten die parameter so einstellen wie gewünscht, einen davon umstellen.. speichern wiedr zurückgehen und wieder alles aus .. nur für den fall, das die prefs falsch geschrieben wurden oder sowas.. (kam bei mir noch nie vor, aber ... vielleicht hilfts)
     
  3. JG

    JG -

    Hmm, wo find ich denn die "Bedienungshilfen" ? hust, hust... ich kanns mir wirklich nicht erklären... Und es neeeeervt :sad:
     
  4. Moogulator

    Moogulator Admin

    du kennst aber die kontrollfelder? SYSTEMEINSTELLUNGEN.. da sind die alle drin..
     
  5. Is dat geil, ich lach mich grad krumm :harhar: :lollo: :rofl: :klemmgrins: :mac: [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG]


    Sorry, das musste einfach sein.
     
  6. escii

    escii -

    sowas häd's mit ner Dose nich' jejeben! :idea:
     
  7. escii

    escii -

Diese Seite empfehlen