juno 60 sounds

Dieses Thema im Forum "Demos / Tutorials / Reviews" wurde erstellt von TROJAX, 13. März 2007.

  1. TROJAX

    TROJAX bin angekommen

  2. Anonymous

    Anonymous Guest

    Klingt gut, ist doch noch ne winzige Spur knackiger als ein 106...
     
  3. TROJAX

    TROJAX bin angekommen

    Ja kann sein, ich kenn den 106er nicht. Trotzdem würde mich es mal reizen solch einen zu haben, kann es sein das er klanglich in anderen Bereichen besser ist ?
     
  4. Im direkten Vergleich klingt der Juno-106 bass- und höhenbetonter. Oder der Juno-60 mittiger ;-) Wahrscheinlich sind es auch diese Mittenanteile, welche den 60er prägnanter klingen lassen.
    Aber schlussendlich sind es Nuancen im Vergleich zu anderen Modellen von Roland und sonstigen Herstellern.
     
  5. Anonymous

    Anonymous Guest

    Jo, so in etwa - ich würde meinen, der 60er ist eine Spur lebendiger und präsenter...ich hab mittlerweile wieder beide hier, weil ich den 106er zwischendurch doch vermisst habe, der hat sowas ganz eigenes, plastikmässiges...schwer zu beschreiben, was aber irgendwie wieder Charme hat.
     
  6. Dimi

    Dimi Tach

    Der Juno60 klingt schon etwas knackiger, kann das nur bestätigen.
    Habe selbst einen Juno106, den lass ich aber generell durch einen SPL Vitalizer laufen ;-)
     

Diese Seite empfehlen