Jupiter 8 / MIDI Interface

Dieses Thema im Forum "Analog" wurde erstellt von orange_hand, 31. Januar 2011.

  1. Hi,

    kann mir jemand sagen, ob es möglich ist die erste Version des Jupiter 8 (12 Bit Version) mit einem MIDI Interface nachzurüsten ? Falls es möglich ist, was würde so eine Erweiterung wohl kosten ?

    Danke & Grüße
    orange
     
  2. poly700

    poly700 Tach

    Frag mal beim Rudi Linhard nach. Der hatte immer ein einfaches Midi Note ON/Off interface für ca. 450,- Euro im Angebot.´

    Ich hatte in meinem JP-8das Groove Interface und fand es ätzend. Eine Bedienung ohne Manual war einfach nicht möglich :sad:
    Die ganzen Optionen machten meiner Meinung nach keinen Sinn. Velocity auf den Filter aber dann nur Mono- und nicht Polyphon ist einfach quatsch.
     
  3. Also, ein Kollege hat versucht seinen Jupiter 8 ohne DCB mit einem "Encore Electronics" kit zu midifizieren.
    Auch wenn er guter Techniker ist, gab es da wirkliches Kopfzerbrechen.

    Ja, frag mal am besten Rudi ... ;-)
     
  4. Danke schon mal für die Info's. Ich werde ihn dann mal anrufen und nachfragen !
     
  5. ossi-lator

    ossi-lator bin angekommen

    ja, wenn der rudi für den jupiter-8 sowas aufgezogen hätte wie für den memorymoog - das wär ein segen für diesen synthesizer.

    von daher ist das "alte" groove midi (aus england in den 90er jahren) und jetzt das "neue" vom rudi schon okay, besser als nixxxxx.

    eine bedienungsanleitung habe ich für das groove midi vom synthesizerstudio bonn in englisch - der meister lenzgen "mit der lizenz zum löten" hat die interface früher installiert - die herr matten vorher höchstpersönlich runtergeholt hat, vom regal versteht sich ;-)
     
  6. Hi,

    habe heute mit Rudi telefoniert, ein sehr sympatischer Zeitgenosse :)
    Er hat mir erklärt, das das Grove Interface schon die wichtigsten Sachen abdeckt. Zumindest kann man den J8 dann über MIDI spielen (also Noten triggern) sowie die Sounds hoch- und runterladen. Das ist doch schon mal was ! Desweiteren macht es keinen Unterschied welchen J8 man hat (12 oder 14 Bit), das Interface tut seinen Dienst in beiden Varianten ....

    Grüße ins Forum & Danke an den Rudi für die schnelle Erklärung !
    orange
     

Diese Seite empfehlen