Korg Delta – knacken im Filter

Neonlove1980

Neonlove1980

.
Hi,

seiz einiger Zeit hat mein Delta nach ca. 30 Minuten so ein Kacken im Filter. Es knackt und bruzzelt so und dann geht erst mal nix ... Die String Sektion funktioniert tadellos.
Auch alle Potis und Tasten ... Wen man ihn ausschaltet und nach 15min wieder anmacht geht alles wieder ...

Wo suche ich da am besten den Fehler?

Gruß
Neon
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Neonlove1980

Neonlove1980

.
Man muss ja auch nicht immer ernst bleiben bei technischen sachen ...

Und mein MS 20 spricht mit mir ;-D
 
sushiluv

sushiluv

||||||||
das hilft jetzt nix, aber meienr hat das auch, der basssynth fällt dann aus und nur mehr die strings sind noch zu hören, ruckeln am cutoff regler oder ein und ausschalten hilft ein wenig.
 
roechel

roechel

.
sushiluv schrieb:
das hilft jetzt nix, aber meienr hat das auch, der basssynth fällt dann aus und nur mehr die strings sind noch zu hören, ruckeln am cutoff regler oder ein und ausschalten hilft ein wenig.

+1...ist bisher aber nur 2-3 mal passiert (wo ichs mitbekommen habe)...
 
VEB-Soundengine

VEB-Soundengine

|||||||||
zu recht.

der delta war, soweit ich mich erinnere, die 1. synthesizerbegegnung meines lebens.
2100,- DM . die strings haben mich umgehauen .. damals.
kannte ja nur die "streicherpresets" diverser bontempi-schießbuden .

ich habe bei testspielen im laden den synthiteil gar nicht beachtet. mir wurde auch im laden gesagt, dass man nicht wüsste , was es sich damit auf sich hat .. im ernst.
auch der yamaha CS30 wurde "stumm" angeboten. es hieß nur lapidar : "der funktioniert" ... klar , war ja neu
 
Neonlove1980

Neonlove1980

.
ich find das teil absulut klasse ... inpiriert mich mehr als andere synths weil so schön einfach alles ist ohne schnick schnack !
 
Neonlove1980

Neonlove1980

.
Hallo wo finde ich die besagten 4 Kondensatoren ??
Im Manual ? (Bezeichnung)
 

Similar threads

Q
Antworten
27
Aufrufe
1K
ganje
S
Antworten
5
Aufrufe
964
S
 


Neueste Beiträge

News

Oben