Korg Modwave

P
Plasmajet
...
Schade, dass das Auslieferungsdatum erneut verschoben wurde. Nicht weil ich schon einen bestellt hätte, sondern weil ich erstmal auf viele neue Soundbeispiele und Erfahrungsberichte im Internet warte, gespannt bin ihn endlich selbst mal anspielen zu können, um dann meine Entscheidung zu treffen, ob ich ihn mir tatsächlich zulege. Bin gespannt, ob die aktuellen "3 -4" Wochen nun halten.

Finde es überhaupt etwas schade, dass der Modwave hier recht wenig Beachtung findet. Gerade weil er kein aufgewärmtes Essen vergangener Zeiten ist und sein eigenes Konzept mitbringt. Rein von den technischen Daten übertrumpft er auch einige der aktuellen Wavetablesynths.

Aber vielleicht steigt das Interesse ja, wenn er auch endlich mal auslieferbar ist. 😅🧐
 
Summa
Summa
hate is always foolish…and love, is always wise...
Mal wieder ein wenig nach Videos gesucht, was Youtube aktuell so hergibt.


Exploring The Korg Modwave’s Oscillators & Patches – Demo & Jam


KORG MODWAVE & OPSIX Together! │4K

Mit Untertitel

KORG modwave x Sato Junnosuke [English Subtitles]
 
Deep6
Deep6
||
Ich wundere mich auch wie stark der modwave hier ignoriert wird.
Für mich ist es tatsächlich der interessanteste aktuelle Wavetable Synth.

Und man kann die wavetables zum Beispiel auch als vintage modelle einladen...

Und dann auch FM als morphing anwählen und mit motionsequencing alles verbiegen...

Ich hab ihn seit Februar vorbestellt...
Aber warte und warte 😉
 
ASJ
ASJ
||||||||||
...der klingt mMn sehr gut :verliebt: und ist preislich in einer region die mich schwach werden lassen könnte...allerdings scheint die bedienung nicht wirklich einfach zu sein (habe mich jedoch noch nicht näher damit befasst)...
 
dbra
dbra
Ehrenpräsident des Technofreunde Ohlenburg e.V.
für mich wird er wohl wieder nichts, da ich den eindruck habe, dass sich eigene samples nur über die librarian software laden lassen, die es für linux nicht gibt. wenn man das teil als massenspeicher einbinden und die samples draufschmeissen könnte, würd ich zuschlagen. aber so eher nicht...
 
P
Plasmajet
...
Ich wundere mich auch wie stark der modwave hier ignoriert wird.
Für mich ist es tatsächlich der interessanteste aktuelle Wavetable Synth.

Und man kann die wavetables zum Beispiel auch als vintage modelle einladen...

Und dann auch FM als morphing anwählen und mit motionsequencing alles verbiegen...

Ich hab ihn seit Februar vorbestellt...
Aber warte und warte 😉

Gut finde ich auch, dass der Modwave Wavetables mit zumindest 64 Waves bietet. Softsynths wie Serum oder Dune 3 bieten zwar immer noch das Vierfache an Waves in einer Wavetable, aber verglichen mit anderen aktuellen Hardware-Wavetablern ist das ziemlich viel und der Modwave bietet einige Ansätze und Funktionen, die man so jetzt nicht bei jedem X-beliebigen Softsynth bekommt. Nachladen von mehreren tausend Wavetables ist bei Hardware auch keine Selbstverständlichkeit und über genügend Speicherplätze für Presets muss man sich ebenfalls keine Gedanken machen. Auch da gehen angeblich mehrere Tausend.

Warum Hardware-Synthesizer heutzutage teilweise noch so beschränkt sind, ist mir auch ein Rätsel. Bei rein analogen Geräten ist es natürlich verständlich, aber bei Hybriden oder rein Digitalen müsste doch mit der heutigen Technik viel mehr drinnen sein?

Viel Glück, ich hoffe du musst nicht mehr all zu lange warten! 🙂:huepfling:
 
Deep6
Deep6
||
für mich wird er wohl wieder nichts, da ich den eindruck habe, dass sich eigene samples nur über die librarian software laden lassen, die es für linux nicht gibt. wenn man das teil als massenspeicher einbinden und die samples draufschmeissen könnte, würd ich zuschlagen. aber so eher nicht...
Samples sind beim modwave ja nur ein Nebenschauplatz um zum Beispiel Wavetable Sounds mit Sample Strings oder Chören etc zu verbinden..

Für deine Idee wäre eher der Quantum / Iridium das richtige. 😊
 
Sulitjelma
Sulitjelma
|||||
.....allerdings scheint die bedienung nicht wirklich einfach zu sein (habe mich jedoch noch nicht näher damit befasst)...
Habe mich auch nicht näher damit befaßt, aber irgendwie habe ich bei den neueren Korgies (Kronos bleibt ganz klar außen vor) den Eindruck, daß man für den passablen Preis das mit der Bedienung in Kauf nehmen muß. Der MinilogueXD mußte deshalb bei mir wieder gehen, Wavestate nur noch mit Editor....
 
  • Daumen hoch
Reaktionen: ASJ
Omega Minus
Omega Minus
||||||||||
Ich wundere mich auch wie stark der modwave hier ignoriert wird.

Ich konnte ihn noch nicht anspielen. Und wenn er denn verfügbar sein wird, wird es mit Sicherheit nur die 37-Tasten-Version erhältlich sein. Ich habe die Tasten mal kurz beim OpSix angetestet: *bärx*

Interessant wäre höchstens der (noch nicht einmal angekündigte) Modwave SE. Wie gesagt: Für mich.

Grüße
Omega Minus
 
Deep6
Deep6
||
Ich konnte ihn noch nicht anspielen. Und wenn er denn verfügbar sein wird, wird es mit Sicherheit nur die 37-Tasten-Version erhältlich sein. Ich habe die Tasten mal kurz beim OpSix angetestet: *bärx*

Interessant wäre höchstens der (noch nicht einmal angekündigte) Modwave SE. Wie gesagt: Für mich.

Grüße
Omega Minus
Ja so unterschiedlich sind die Vorlieben.

Für mich ist das 37 Tasten Format ideal.
Ich möchte möglichst viele Synthesizer auf dem vorhandenen Platz unterbringen können und tastaturlose Desktop- oder Racksynths sind für mich total "unsexy".

Der modwave kommt bei mir dann gleich neben meine wavestate .. Ich freu' mich schon auf diese Kombi.

Ich wäre ja fast versucht gewesen noch den OpSix zu holen ..aber ich kann einen weiteren FM Synth eigentlich gar nicht brauchen.
 
Sulitjelma
Sulitjelma
|||||
Ja so unterschiedlich sind die Vorlieben.

Für mich ist das 37 Tasten Format ideal.
Ich möchte möglichst viele Synthesizer auf dem vorhandenen Platz unterbringen können und tastaturlose Desktop- oder Racksynths sind für mich total "unsexy".

...
Stimmt....das mit den Vorlieben. Da ich die Wavestate-Sounds mittlerweilen per Editor am PC mache und auch dort aufnehme (dann aber mit der großen Tastatur) ist es für mich mehr so, daß mir das Teil eigentlich zu klobig ggü. einem Desktop ist. Deshalb kommt mir da nichts neues in dem Format hin.
 

Similar threads

B
Antworten
15
Aufrufe
970
Cosmo Profit
Cosmo Profit
Scenturio
Antworten
60
Aufrufe
2K
sägezahn-smoo
sägezahn-smoo
D
Antworten
6
Aufrufe
217
0x1
 


News

Oben